Bergans Sliring - Hilfe bei der Altersbestimmung

Bill.B.Z.

Mitglied





Bergans wurde 1908 gegründet, stellte Rucksäcke, Zelte, Kanus, Bekleidung etc. her und begann 1931 mit der Herstellung von Messern. 1932 brachte man das populärste Modell auf den Markt, das Sliring. Das Messer blieb bis 1978 im Programm. Bei meiner Suche habe ich aber nur Messer gefunden welche ein neues Logo haben, einen einfachen Schriftzug. Das alte und seit 1908 verwendete Logo ist auf Messern kaum noch zu finden. Daher meine Frage, wann war die Logoumstellung bei Bergans, damit ich das alter dieses Schmuckstückes etwas eingrenzen kann ?
Zur Scheide, die ist top erhalten, richtig weich und weist weder Beschädigungen noch sonst irgendwelche Abnutzungen auf. Ich vermute sie ist nachgekauft worden und hat die alte Scheide ersetzt. Die Neue entspricht dem Original, auch im Farbton.

Gruß
Billy
 
Zuletzt bearbeitet:

Bill.B.Z.

Mitglied
Auf der Scheide fand sich unter dem " Aufhänger" eine Prägung. Sie ist original. Das Logo mit den beiden Wanderern war das erste von Bergans. 1945 erwarb die Firma die Rechte an einem berühmten norwegischen Gemälde und führte dann 2 Skifahrer bis 1978 ein Berg nach einem Chef von Bergans benannt, und die stilisierte Silhouette dieses Berges Firmenlogo wurde. Da ich nicht davon ausgehe, dass während der deutschen Besetzung Norwegens in der größten ( und einzig nennenswerten ) Waffenfabrik Nowegens, ( Kongsberg ) noch nebenher Klingen für den zivilen Markt produziert wurden, norde ich die Entstehung des Messers zwischen 1932 und 1940 ein.
Ungeachtet dessen werde ich mich mal an Bergans wenden und hier dann vom Ergebnis berichten.

Gruß
Billy
 
Zuletzt bearbeitet: