Chilin von Fox Knives, Voxnaes Design

Virgil4

Premium Mitglied
Beiträge
1.912
Teaser geistern schon seit ein paar Tagen durch die sozialen Medien, aber nun wird es langsam konkret ....

Fox Knvies bringt ein neues, flippendes Klappmesser namens Chilin heraus, klick

Der Designer ist Jesper Voxnaes, der sich damit stark an einem seiner Entwürfe anlehnt, dem F8.

Das Ganze hat natürlich bei Namen und Design auch eine sehr große Ähnlichtkeit mit den leider nicht mehr produzierten Shilin Cuttern aus Taiwan (deswegen gab es wohl auch vor kurzem schon mal eine Art Nachbau von Vosteed in den USA, das Nightshade, klick)

Da es auf der Fox Knives Seite keinen Webshop gibt, und das Chilin bei den "usual suspects" noch nicht aufgetaucht ist, hier noch ein Link zur italienischen "Verkaufsstelle" von Fox - die verlangen allerdings saftige 20 € Porto: klick

Die Messer gibt es in reichlich farblichen und materialischen Ausführungen von Griff und Klinge und sie rangieren zwischen 132 € für die G10 Version und 243 € für die DLC beschichtete Titanvariante. Blaues Alu sieht gar nicht schlecht aus ... wann ist Weihnachten?

Greetz

Virgil


PS: wann erklärt diesem Dänen endlich mal einer, daß bei einem Klappmesser auch 3 mm Klingestärke oder sogar weniger ausreichen? :irre:
 
Zuletzt bearbeitet:

excalibur

Super Moderator
Beiträge
6.172
Danke für‘s „aufschrecken“ , Virgil 😉
In der Tat ein interessantes Design. Mich erinnert es (angenehm) ebenfalls an einen Folder, der nicht mehr hergestellt wird, und den ich weiland „verpasst“ habe-
nämlich an den „Chinese Folder“ von Spyderco- ein Bob Lum Design.

Gruß
Excalibur
 

Partizan

Mitglied
Beiträge
128
Die Micarta Version hab ich bestellt und warte der Dinge, wenn es da ist würde ich eine kurze Vorstellung machen. Habe die IG bEiträge von Fox dazu auch mit Interesse verfolgt ^^