• Wenn Ihr im Marktplatz was anbietet, kann es schonmal vorkommen, dass potentielle Käufer euch kontaktieren wollen.
    Falls jemand in seinem Nutzerprofil explizit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme sperrt (per default ist das nicht so), dann wird das schwierig.

    Und weil mich in letzer Zeit wieder mehr Mails in der Sache erreichen, steht das mal so als Info hier ;)

    *Ich* fummel natürlich nicht in Benutzerprofilen rum. Und ich spiel auch nicht man in the middle. Fragen diesbezüglich zwecklos.

    Servus
    Pitter

Das offizielle REMEMBER 9-11 MESSER!

mactheknife

Mitglied
Beiträge
843
May I proudly present to you:
Das offizielle Remeber 9-11 Messer.
Nach wochenlangen zähen Verhandlungen mit verschiedenen Messerfabrikanten in den USA kann ich heute meine 1. Collaboration mit dem amerikanischen Messerhersteller UNITED vorstellen.
Das REMEMBER 9-11 BOXCUTTER KNIFE. Streng limitierte Auflage weltweit 911 Stück.
Griff: Titan gegossen. Auf der Frontseite als Relief die Twin Towers, auf der Rückseite ebenfalls als Relief der Slogan THINK! sowie die Signatur BIN LADEN. Der Klingenschieber ist vergoldet und trägt die US Flagge als Logo.
Klinge aus Keramik, ohne Magnetische Signatur. VK $911.- Vorbestellungen werden ab sofort entgegengenommen.
Das Modell wird auch ohne Limitierung als "Frequent Flyer Model 911 A" mit Alugriff und 154 CM Klinge erhältlich sein. Auf dem Klingenschieber befindet sich ein Potrait George W.Bush's sowie der Slogan "IN GOD WE TRUST" tiefgäzt auf der Klinge. VK $119.-

P.S.: Nachdem ich auf der Spyderco Homepage das Model "Worldknife" sah, das eine Variation des Navigators mit AMI Flagge im Alugriff ist, konnte ich leider not resisten.
 

Maik Amelmann

Mitglied
Beiträge
113
Tja, von den Ereignissen werden eine Menge Leute unter der Flagge des "Patrioten" profitieren wollen. Alles was eine amerikanische Flagge trägt, verkauft sich momentan gleich 50% besser. Willkommen in der Markwirtschaft... Ein "world" (trade center?) knife mit amerikanischer Flagge, dass zudem noch aus dem fuer Reisen wohl besonders empfohlenen "Navigator" hervorgeht (das "socially acceptable" ist, lt homepage), ist momentan wohl schon ein Leckerli in Sachen Geschmacklosigkeit. Aber das wird mit Sicherheit noch getoppt werden, da bin ich ohne Sorge :)