Deckel FP1

Messermax

Mitglied
Beiträge
13
Hallo,
vor kurzem habe ich sehr billig eine FP1 erstanden. Der Haken an der Geschichte ist jedoch, dass die Fräßkopfspindel klopfende Geräusche von sich gibt. Weiß jemand von euch wie ich dieses Spindelspiel nachstellen kann?

mfg Messermax
 
G

gast

Gast
Hallo Messermax,

hat Deine Fp 1 noch die alte Mk 4-Werkzeugaufnahme mit wälzgelagerter Spindel? Bei dieser Maschinenversion laufen die Kugeln direkt auf der gehärteten, sowie entsprechend geschliffenen Oberfläche der Spindel. Bei altersbedingten Ausbrüchen auf der Lauffläche muß dann leider die komplette Frässpindel für teures Geld ausgetauscht werden. Ich hatte bei dieser Maschine auch dieses Problem. Zum Glück konnte ich eine gut erhaltene gebrauchte Frässpindel erwerben.

Grüße

Sebastian
 

Messermax

Mitglied
Beiträge
13
Nein, meine FP1 hat zum glück schon eine SK40 Aufnahme. Wie das ganze gelagert ist weiß ich leider nicht, da ich den Kopf ohne Anleitung auseiandernehmen will.
 

Sleipnir

Mitglied
Beiträge
598
Frag doch einfach mal bei DMG nach, in dem Unternehmen ist Deckel aufgegangen.
Vielleicht können die dir mit Unterlagen behilflich sein?
 

jafi

Mitglied
Beiträge
619
Ansonsten ist die "CNC-Ecke" für sowas inhaltlich das bessere Forum.
(Auch wenn Werbung für andere Foren hier nicht gerne gesehen ist :argw:)