• Wenn Ihr im Marktplatz was anbietet, kann es schonmal vorkommen, dass potentielle Käufer euch kontaktieren wollen.
    Falls jemand in seinem Nutzerprofil explizit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme sperrt (per default ist das nicht so), dann wird das schwierig.

    Und weil mich in letzer Zeit wieder mehr Mails in der Sache erreichen, steht das mal so als Info hier ;)

    *Ich* fummel natürlich nicht in Benutzerprofilen rum. Und ich spiel auch nicht man in the middle. Fragen diesbezüglich zwecklos.

    Servus
    Pitter

DETAIL AUFNAHME

Uli Hennicke

Mitglied
Beiträge
2.019
Schon schön was die heutige Technik so möglich macht, dieses Bild ist ein Ausschnitt einer Raw Aufnahme die das ganze Messer zeigt.
 

Anhänge

  • IMG_1480.jpg
    IMG_1480.jpg
    54,2 KB · Aufrufe: 476

Enzio

Mitglied
Beiträge
2.002
RAW bring bei Bildern die auf Forumsgröße gebracht wurden keine Vorteile ... da reicht JPEG vollkommen ... :steirer:

sehr schönes Holz ... :super:
 

jensh

Mitglied
Beiträge
372
Hi Uli,
super Sache mit der heutigen Technik.
Aber das Messer ist, glaube ich, auch ganz gut.
Zeig doch mal. Bitte.
Schöne Grrüße, Jens
 

Uli Hennicke

Mitglied
Beiträge
2.019
Der Folder ist noch nicht ganz fertiggestellt aber hier schon einmal weitere Bilder.
 

Anhänge

  • IMG_1481.jpg
    IMG_1481.jpg
    29,6 KB · Aufrufe: 278
  • IMG_1482.jpg
    IMG_1482.jpg
    24,3 KB · Aufrufe: 183
  • IMG_1483.jpg
    IMG_1483.jpg
    35,8 KB · Aufrufe: 169

Rolf Schneider

Mitglied
Beiträge
310
Hallo Uli,

Die Griffform und das Holz sind echt toll, richtige Handschmeichler. Die Klinge ist ausergewöhnlich aber deshalb schon wieder etwas besonderes.

Gruß
Rolf
 

hohner

Mitglied
Beiträge
13
Guten Morgen Uli,
na, da bekommt "Silver Harlekin" wohl einen Bruder?
Sieht jedenfalls wieder sehr schön aus...
kein Wunder bei dem Vater!
Viele Grüße,
hohner
 

Orestes

Mitglied
Beiträge
827
Mit diesem spacigen Punkten werde ich zwar nicht so richtig warm, aber die Linie, insbesondere die Griffform, ist ne Lecke! Gefällt mir sehr sehr gut. Hat ein wenig was von "back to the roots".... ;)