Gehärteten Stahl abschleifen: Geht das?

BlackBlade

Mitglied
Beiträge
988
Ich bin aus Zufall auf diese Seite hier gestoßen, und frage mich nun, ob ich das abschleifen der Klinge nicht auch selber vornehemn kann. Bei dem Stahl handelt es sich um 440ger Stahl. Eine genauere Angabe oder eine Angabe zum Grad der Härtung habe ich leider nicht.
Könnte das überhaupt funktionieren. Wenn ja: Was muss ich beachten? Welches Schleifpapier sollte ich benutzen (Körnung?)? Welche Geschwindigkeit sollte ich am Bandschleifer einstellen? Muss ich wärend des Schleifvorganges die Klineg abkühlen lassen? Wenn ja, worin?
Wäre nett wenn ihr paar Tipps hättet, weil ich -wie man auch an den Fragen merkt- von Metallbearbeitung keine Ahnung habe.

Schonmal vielen Dank!

BlackBlade

P.S.: Ja, ich habe die Forensuche benutzt, aber ICH habe so direkt nichts gefunden, was mir in dem konkreten Fall weiter hilft. Falls ich was übersehen hab, habt Nachsicht...