Legowelten - Das Lego Lampen Thema

Eric242

Mitglied
Mein Interesse an Custom Lampen hat sich mit der Zeit auf Surefire Modelle verschoben und ist zu einem gewissen Teil bei Lego Modellen angekommen. Da ich es immer recht inspirierend finde, was andere auf die Beine stellen, würde ich hier gerne verschiedene Lego Lampen, also Lampen, die nicht von der "Stange" sind und aus den unterschiedlichsten Teilen bestehen, aufgelistet sehen (also bitte auch mit Bild). Bitte vergesst auch nicht die einzelnen Bestandteile zu bennen.

Aktuell habe und nutze ich fünf Legos:

#1 Meine derzeitige Lieblingslampe. Super Beam, ohne irgendwelche Artefakte, MC-E Kreuz, Ringe oder sonstige störende Elemente.
Surefire Z58 Clicky Tailcap
Leef 2x18500 C/C Body
Surefire C/M Adapter (von einem KL3)
Surefire Z46 / M3 Kopf
Netkidz Edelstahl Bezel
Nailbender D36 Cree MC-E Mbin Drop-in

lego-leef.jpg


lego-leef-2.jpg


#2
G&P Scorpion Tailcap (Nachbau eines Surefire SW01 Slim) mit McGizmo McClicky
Novatac EDC Clip
FiveMega 1x18500 Body
Surefire 6PD Kopf
Lumens Factory 3-3.7V 3Mode Cree XR-E R2 Drop-In

lego-6pd.jpg


#3
Surefire E2D Tailcap
Surefire E1e Body
Surefire E2D Kopf
E-MT F2 Minitower mit Rebel LED (Koala/Yclo)

lego-e1d.jpg


#4
Surefire U2 Tailcap
FiveMega 1x16340 Body
Surefire KL3-BK-BU

lego-kl3.jpg


#5
Surefire Z41-BK Tailcap
FiveMega 102mm Extension
FiveMega 1x18500 Body
Lumens Factory D36 Mini Turbo Kopf
Lumens Factory IMR-13 1000 Lumen Brenner

lego-18500.jpg


lego-18500-2.jpg


Ich hoffe hier sind noch einige Lego Spielereien im Forum vertreten! Lasst sehen.
 

Anhänge

  • lego-leef.jpg
    lego-leef.jpg
    64,4 KB · Aufrufe: 158
  • lego-leef-2.jpg
    lego-leef-2.jpg
    45,7 KB · Aufrufe: 113
  • lego-6pd.jpg
    lego-6pd.jpg
    53,5 KB · Aufrufe: 127
  • lego-e1d.jpg
    lego-e1d.jpg
    54,8 KB · Aufrufe: 112
  • lego-kl3.jpg
    lego-kl3.jpg
    57,2 KB · Aufrufe: 112
  • lego-18500.jpg
    lego-18500.jpg
    73,4 KB · Aufrufe: 144
  • lego-18500-2.jpg
    lego-18500-2.jpg
    45,1 KB · Aufrufe: 112
Zuletzt bearbeitet:

*LASER*

Mitglied
Hier mal ein paar verschiedene Kombinationen die teilweise überarbeitet miteinander funktionieren oder komplett umgebaut sind, was auf die meisten zutrifft, ich schreibe darum mal nicht sofort bei was es alles ist, aber das meiste an Komponenten kann man erkennen, und nun mal Bilder ;)

Resize_of_IMG_1503.JPG


Resize_of_IMG_1508.JPG


Resize_of_IMG_1507.JPG


Resize_of_IMG_1510.JPG


Resize_of_IMG_1506.JPG


Resize_of_IMG_1512.JPG


Resize_of_IMG_1505.JPG


Resize_of_IMG_1535.JPG


Resize_of_IMG_1511.JPG


Resize_of_IMG_1513.JPG


Resize_of_IMG_1520.JPG


Resize_of_IMG_1524.JPG


Resize_of_IMG_1519.JPG


Resize_of_IMG_1525.JPG


Resize_of_IMG_1529.JPG


Resize_of_IMG_1517.JPG


Resize_of_IMG_1516.JPG


Resize_of_IMG_1499.JPG


Resize_of_IMG_1531.JPG


Resize_of_IMG_1540.JPG


Resize_of_IMG_1539.JPG


Resize_of_IMG_1547.JPG


Resize_of_IMG_1544.JPG


Resize_of_IMG_1546.JPG


Resize_of_IMG_1541.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Eric242

Mitglied
M3 Kopf auf C2 Body ist eine klasse Kombi, hatte ich mal eine Weile. Ein KT4 auf ´nem 1er E-Serien Body allerdings fällt wohl eher unter "es ist möglich" als "ich nutzte es" :p.
 

*LASER*

Mitglied
Ja da hast du schon recht, aber es sind ein paar Kombinationen dabei dir wirklich was haben und ich überlege schon ob ich sie so neu aufbaue, der KT4 ist irgendwann an der reihe.
Aber ich find ihn garnicht schlecht auf dem 1er Body mit dem Kabelschalter ;)
Ich hab hier noch ein paar sachen, evtl fällt mir ja noch was unsinniges ein.
 
Hallo

Hier möchte ich Euch mein bisheriges "Lego" vorstellen, begonnen hat alles mit einer 6P :D

Im ersten Bild eine Übersicht über die unterschiedlichen "Legosteine":
KT1 Turbokopf, Z59 klick-Endschalter, Z41 Schalter, A19 Verlängerung, 6P Kopf + Body und seit neuestem ein FM-3P Body.

Dazwischen sieht man ein paar mehr oder weniger sinnvolle Kombinationsmöglichkeiten :steirer:

Eine kleine "Futterauswahl" für die Lampen sieht man am letzten Bild:
LF IMR-M6, FM-d26-dropin mit derzeit WA1111 Lämpchen, WE-d26-Q5 led dropin, das momentan seinen Dienst in der 3P verrichtet und ein FM-MN-BiPin Adapter für den Turbokopf, zur Zeit mit WA1185 Lämpchen.
Betrieben wird das ganze je nach dem mit 3v Lithium Primärzellen bzw 16340 3,7v Lithiumakkus, bzw LiMn Akkus für die "Hochstrom" Lämpchen.

mFG tk
 

Anhänge

  • 100_0263.JPG
    100_0263.JPG
    143,4 KB · Aufrufe: 174
  • 100_0264.JPG
    100_0264.JPG
    132,6 KB · Aufrufe: 177
  • 100_0265.JPG
    100_0265.JPG
    146,2 KB · Aufrufe: 129
  • 100_0267.JPG
    100_0267.JPG
    132 KB · Aufrufe: 145
  • 100_0268.JPG
    100_0268.JPG
    129,2 KB · Aufrufe: 129
  • 100_0269.JPG
    100_0269.JPG
    131,7 KB · Aufrufe: 124
  • 100_0270.JPG
    100_0270.JPG
    126,4 KB · Aufrufe: 117
  • 100_0271.JPG
    100_0271.JPG
    137,3 KB · Aufrufe: 120
  • 100_0272.JPG
    100_0272.JPG
    131 KB · Aufrufe: 146

Eric242

Mitglied
Ich habe ja schon mit wenig Resonanz gerechnet, aber sind tatsächlich so wenige Legospieler hier am Start?

Mein Leef Lego hat heute eine kleine, aber sehr feine Änderung erfahren. Ich habe einen GanP Schalter ergattern können (davon gibt es schätzungweise 10 Stück). Passt sehr gut zu den übrigen Teilen der Lampe:

leef-m3-3.jpg
 

Anhänge

  • leef-m3-3.jpg
    leef-m3-3.jpg
    84,3 KB · Aufrufe: 118
Zuletzt bearbeitet:

Nestor

Premium Mitglied gewerblich
Hi,

Glückwunsch zu diesem schönen Schalter - tolles Design:super:
Sieht schon fast "graziel":glgl: aus - liegt bestimmt gut in der Hand.

Nestor
 

Eric242

Mitglied
Im Gegensatz zu einem Z41/Z58 "trägt er schon mehr auf", aber dank der "Zinnen" :glgl: liegt wirklich sehr gut in der Hand. Eigentlich wollte ich einen SW01 fatty, aber die rückt zum einen (fast) keiner mehr raus und sind zum anderen eigentlich viel zu teuer für einen Schalter. Ein Leef Grip wäre auch noch eine Alternative gewesen. Aber als ich den hier sah habe ich sofort zugeschlagen. Colin (GanP) hat auch welche mit Tritium Slots gebaut, in jeder zweiten "Zinne". Hat meiner leider nicht :hmpf:

Eric
 

toby_pra

Premium Mitglied
Hi Eric!

Du kannst GanP auch direkt anschreiben, wenn dir was fehlt oder
du Wünsche hast...hat bei mir auch super geklappt! :D

Dein jetzt vorgestelltes Lego finde ich dem Z58 Clicky doch ein wenig
schön, da sieht es einfach nur absolut stimmig aus! :super: :super:
 

sagittarius

Mitglied
Ich hab derzeit 2 zusammengebaute Lego - Lampen:

KL4 Kopf (mit MC-E und passendem Treiber gemoddet) mit L4 Body und dem Schalter der E1E. Zum angeben schraub ich auch mal den E1E - Body dran (auch mit 3 Volt bringt die Lampe 500+ Lumen) (Zitat: "Jö schau, wie klan de is. [drück] Bist du deppat, do wirst jo blind dabei!) :teuflisch

Die zweite Lego - Lampe hat als Basis eine Uralt - 9P (noch die, die widerstandslos rumrollte), verlängert mit einem G&P - Konverter, bestückt mit einem Malkoff M60 MC-E - Modul und betrieben mit 2 x 17670ern. Das Lämpchen dient als hochmobiler Arbeitsscheinwerfer und ersetzt meine MagLite 6D. :super:

Fotos werd ich nachreichen, wenn ich mal wieder zu Hause bin und Zeit dazu finde.

Grüsse, Hannes
 

Eric242

Mitglied
Und, schon bestellt? :)
(jaja, ich weiss, Gadgets, Klamotten & Co. liefern sie leider nicht zu uns - wäre auch schlimm wenn ich dort zu den ganzen DVDs noch Lampen odern könnte :glgl:)
 

paulF

Mitglied
Ein Frage zu Lego-Lampen.
Gibt es ein Übersicht oder so etwas ähnliches wo man herauslesen kann welche Teile mit welchen kompatibel sind?

Oder ist das alles nur mit jahrelanger Erfahrung und dem Prinzip "trail and error" möglich?

Denn ich spiele mit dem Gedanken mir auch mit der Zeit ein kleines Lego aufzubauen.

Danke
Paul
 

1301

Mitglied
Hallo Paul,

bei Surefire gibt es quasi ein paar verschiedene "Systeme" :
einerseits die e-serien heads und tailcaps: wie e2e, e2d, l4 etc
dann noch die c-serien heads und tailcaps: zB m2, c2, c3, p6 etc
und dann noch die sonstigen m-serien heads, inwiefern die untereinander kompatibel sind weiß ich nicht (ich glaube, dass die m3 und m4 die "c" tailcaps verwenden).

fürs (Surefire)Lego auch interessant sind die Leef- sowie Fivemegabodys.
ein kurzer blick bei lighthound lohnt immer :D

für Surefire "e" Lego auch interessant sind die vital gear bodies und die nitecore extreme.


hoffe ich konnte helfen,
Yannic
 

toby_pra

Premium Mitglied
So jetzt brauche ich mal einen Rat von den Legoprofis...:)

Also ich habe versucht mittels eines Solarforce C to M Adapters meinen
M3-Kopf (mit Nailbender MC-E Drop-In auf einen C2-Body zu schrauben,
jedoch passt dass Drop-In nicht in den C2-Body hinein.

Gibt es da einen Tipp oder kann ich nur den normalen Brenner dann
verwenden?
 

Eric242

Mitglied
Servus Toby,

das Problem beim Nailbender Drop-In ist, das es für die M3 bzw. andere M-Serien Bodies gedacht ist, deren Durchmesser auf Kopfseite etwas größer ist als bei den C Bodies. Zudem sitzt das Drop-In recht tief im M3 Kopf, so dass die "Pill" hinten recht weit raus ragt.

Auf meinen beiden Leef 2x18500 Bodies habe ich auch jeweils einen M3 Kopf mit Nailbender Drop-In und hatte das gleiche Problem wie Du. Zum einen habe ich das Drop-In so wie von donn_ im CPF im Bezug auf die Lumens Factory D36 LED Drop-ins beschrieben eingesetzt (nicht das Drop-In zuerst rein und darauf das Schaumstoffband, sondern erst das Band und dann das Drop-in, zum anderen habe ich die Bodies leicht aufgebohrt (Dremelschleifer inner Bohrmaschiene - sieht schrecklich aus aber man sieht es ja nicht wenn die Lampe fertig ist). Aufgebohrt bzw. Material weggeschleift im meinem Fall habe ich nur sehr wenig und vielleicht 6-8mm in den Body rein. Mit ´nem Surefire C2 Body oder der gleichen hätte ich das wohl nicht gemacht. Alternativ kannst Du auch das Schaumstoffband so weit verschmälern (schneiden) bis die Pill weit genug im Kopf bleibt, es dann wie Nailbender es beschreibt auf dem Reflektor aufsetzen. Führt natürlich dazu, dass der M3 Kopf künftig nicht mehr als schockisolierter Kopf einer M3 mit deren kleinem Reflektor zu nutzen wäre.

Gruß
Eric
 

toby_pra

Premium Mitglied
Hi! :)

Vielen Dank für die Tipps.

Dann werde ich wohl doch warten, bite ich einen C to M Body mal ergattern kann. :D

Das mit dem Aufbohren wird dann wohl die letzte Möglichkeit sei, aber
wenn es keiner sieht ist es auch ok.
 

Eric242

Mitglied
Ja, ist ja auf der Innenseite des Gewindes. Der oben in meinen Bildern zu sehende ist z.B. so bearbeitet. Sieht man von Außen nicht.

Schade das Lighthound nur noch den 3x18650er natural C/M Leef Body hat, das ist definitiv viel zu lang. Ich würde zugunsten der Laufzeit auch gerne auf 1x oder 2x18650 Leef C/M gehen mit meinem Lumens Factory P7 Kopf.

Gruß
Eric