Messerausstellung Planegg

bigbore

Premium Mitglied
Beiträge
2.614
Laut Startseite am 19.-20. Okt., München - Planegg, Bahnhof.

Weiß jemand genaueres?

Z.B: wer ausstellt?
ob man einkaufen kann?
hab auch mal was von einer Schmiedevorführung munkeln gehört?

:confused:
 
da der veranstalter in planegg der selbe ist wie in frankfurt (carsten bothe und harvey silk), gehe ich mal von einer verkaufsausstelung aus.
eine anfrage per email an messerboerse@venatus.de könnte evtl. die fragen beantworten.
 
Hi,

hat sonst wer auch versuch über das Webform die Vorzugskarten zu bestellen? Falls ja, wer er / sie erfolgreich, sprich hat jemand schon die Karten bekommen?

Ich hatte es vor über einer Woche mal versucht, allerdings steht auf der Seite zur Messerbörse selbst was, dass die Karten für Kunden des Verlages wären... im Webform selbst ist dann nicht mehr die Rede davon... :confused:

Na ja, mal schauen was der Postbote demnächst vielleicht bringt... :rolleyes:

Alex
 
Sorry Leute, daß ich so lange nicht darauf geantwortet habe - ich war krank und deswegen eine Zeitlang nicht im Büro.

Wenn Ihr Schwierigkeiten mit dem Webformular habt, bzw. nach ca. 1 Woche noch keine Vorzugskarten erhalten habt, meldet euch bitte bei mir.
thomas.laible@venatus.de
Ich schicke euch dann eine Mail, ihr druckt diese aus und zeigt sie an der Kasse vor. Des weiteren versuchen wir, den Fehler zu finden.

Eine Schmiedevorführung findet dieses Jahr nicht statt, wir versuchen aber ein Programm für die beiden Börsen im nächsten Jahr zu realisieren.

Natürlich sind die Vorzugskarten für unsere Kunden - aber wenn ihr eine unserer Börsen besucht, dann werdet ihr ja "automatisch" zu unseren Kunden ;-)

Viele Grüße,
Thomas
 
Mitfahrer nach Planegg

Falls jemand aus dem Raum Straubing oder Cham nach Planegg mitfahren will, Mail an mich. Ich wollte am Samstag hin und wieder mal sinnlos Geld ausgeben.

:irre: :steirer:
 
Sagt mal Leute, gibts von Planegg jetzt schon ein Ausstellerverzeichnis?
Auf dem Link kann ich dazu nix finden.
Und dann stell ich mir noch die Frage, was sich wohl mehr lohnt, Planegg oder die IMA?

Gruß vom Aiwazz
 
Zurück