• Wenn Ihr im Marktplatz was anbietet, kann es schonmal vorkommen, dass potentielle Käufer euch kontaktieren wollen.
    Falls jemand in seinem Nutzerprofil explizit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme sperrt (per default ist das nicht so), dann wird das schwierig.

    Und weil mich in letzer Zeit wieder mehr Mails in der Sache erreichen, steht das mal so als Info hier ;)

    *Ich* fummel natürlich nicht in Benutzerprofilen rum. Und ich spiel auch nicht man in the middle. Fragen diesbezüglich zwecklos.

    Servus
    Pitter

Selber Härten?

Versus

Mitglied
Beiträge
9
Hallo,
Wollte mal fragen wie ich meine zwei kleinen (Schlüsselanhänger Format) Damastmesserchen härten kann und wie ich allgemein Messer Härten kann! Arbeite in der Chemieindustrie, sollte daher kein Problem sein an irgendwelche Geräte zu kommen! (Habe gehört es soll auch mit nem Muffelofen funktionieren, wenn ja wie?)
 
Zuletzt bearbeitet:

Versus

Mitglied
Beiträge
9
Hab ich ja gemacht!
Werde aber aus dem ganzen nicht schlau!
Wäre nett wenn mir das jemand nochmal von der pike an erklären könnte!
wie: Bei wieviel grad
Womit(vieleicht Muffelofen)
Wie lange
Abkühlen
Habe um ehrlich zu sein vom Härten irgendwie keinen Plan!
Die erklährungen in den anderen Themen sind mir endweder nicht genau genug oder schon zu speziel, bzw. schon zu weit in der Thematik vortgeschritten und verlangen vorkenntnise (die ich einfach nicht habe)
 

D.Frentzel

Mitglied
Beiträge
938
Ich glaube das wird schwierig. Ich kann da
jetzt nur für mich sprechen. Härten ist wie das Messermachen also alle Formen des Herstellens ein Thema für sich.
Ich für meinen teil habe mit der Suchfunktion schon einiges gefunden aus dem Ich infos ziehen kann. Aber da es für die vers. Metalle verschiedene Härtevorgaben gibt ist es nicht leicht die von vorne bis hinten alles zu erklären. Wichtig für dich ist erstmal zu wissen was du für einen Stahl hast.

Gruß Dirk
 

Andreas

Mitglied
Beiträge
3.229
Die verwendeten Stähle im Damast wären schon wichtig, um eine optimale Wärmebehandlung durchzuführen. Nur die Angabe 300 Lagen ist etwas wenig.
 

Versus

Mitglied
Beiträge
9
Da hab ich ja mein Problem!
Keine Ahnung was da drin ist!
Gibt es da nicht so ne grobe Faustformel, so allgemein gesehen für
Damast? Selbst wenn ich dann vieleicht die Messer Versauen würde, is halt dann pech!Sind sowieso nur versuchsmesser!
P.S. Kann ich dass den nu mit nem Muffelofen oder nicht?
 

Andreas

Mitglied
Beiträge
3.229
Bei einem geschmiedeten Damast aus Kohlenstoffstählen würde ich es mit ca. 850°C versuchen. Mit Öl abschrecken. Anlassen anschliessend bei ca. 200°.
Wenn das Messer in den Muffelofen paßt und er die Temperatur schafft, sollte das auch klappen.
 

Versus

Mitglied
Beiträge
9
Das heißt einfach nur reinlegen auf Temperatur bringen(wie lange wäre noch interessant)
und dann in Öl abschrecken (eher langsam oder schnell?)
Und das ist dann also härten?
 

Andreas

Mitglied
Beiträge
3.229
Haltezeit wäre ca. 5-10 Minuten. Ist abhängig von der Größe des zu härtenden Stücks. Mit einem Magnet testen: Die Klinge darf nicht mehr von einem Magnet angezogen werden.
Wenn Du die Klinge nicht differentiell härten willst (harte Schneide, weicher Rücken) einfach komplett rein in das angewärmte Öl. Am Besten die Klinge mit einer Zange an der Angel anfassen und schnell komplett im Öl versenken.
 

MaNUellUM

Mitglied
Beiträge
86
Hallo zusammen
Ich hätte da auch gleich ne Frage zum Härten!
Was für ein Öl nehmt ihr denn ?
Grüsschen aus der Schweiz
Manuel
 

aqua

Mitglied
Beiträge
415
Soviel ich weiss ist das egal. Grob gesagt kannst Du vom Motoröl bis Olive in Italien handgepresst alles verwenden. Hauptsache es ist vor dem Härten etwas erwärmt worden. Ich nehm meistens Reste aus der Küche. Mineralöl habe ich noch nicht probiert, aber es soll tierisch stinken, wenns verbrennt.
Du kannst dafür auch noch die Suchfunktion quälen, darüber wurde schon einiges geschrieben.
 

MaNUellUM

Mitglied
Beiträge
86
dank dir herzlichst !
ich werd in der nächsten Zeit mal die reste aus der salatschüssel sammeln :lach:
geb dann Bescheid wie es mit dem Salatmesser aussieht ! :cool:

gruss
manuel