Spyderco FAQ

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Peter1960

Moderator Spyderco Forum
Hat der Modellcode ein System?

Derzeit kann man davon ausgehen, dass

B = Schmetterlingsmesser
BY = Modelle der Byrd-Linie
C = Klappmesser mit Spangen (Ausnahme C10 + C11 Part Kits, C12C und CT01/02/03)
FB = feststehende Messer
K = feststehende Küchenmesser
L = klappbare Schlüsselbundmesser (im Zeitraum 2003-2006 zusätzlich auch J und ab 2012 auch M)
MT = feststehendes Messer aus der Mule Team Serie
T = Multitools (bis 2007 auch Klappsäge)

sind und die danach folgende Nummer das genaue Modell bezeichnet. Daran schließt ein Buchstabencode an, der Schliffart/Klingenbeschichtung/Klingenstahl/Griffmaterial/Farbe bezeichnen kann. Nicht alle Modellbezeichnungen weisen alle Bezeichnung auf!

Dreistellige Anfangsnummern mit 2/3/4/7 beginnend stehen für diverse Schärfmittel.

PS: In der Anfangszeit von Spyderco wurde ein anderer Modellcode verwendet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter1960

Moderator Spyderco Forum
Wie wird der Klingenschliff bezeichnet?

P = plain; steht für glatten Schliff
S = serrated; steht für Wellenschliff
PS = partially serrated; steht für Teilwellenschliff
 

Peter1960

Moderator Spyderco Forum
Wie wird das Griffmaterial bezeichnet?

Keine Griffmaterialbezeichnung gibt es bei feststehenden Messern (Ausnahme FB08BM Spot).

Klappmesser mit Stahl- (stainless steel/SS) oder Kunststoffgriffen (FRN) weisen keine extra Bezeichnung auf. Ansonsten ist zu finden -

A = Aluminium (nur bei älteren Modellen)
ATU = mit Tufram beschichtetes Aluminium (nur bei älteren Modellen)
BM = schwarzes Micarta
CF = Karbonfasergewebe
G = G-10
TI = Titanium
WM = weißes Micarta

Modelle mit Einlagen im Griff (z.B. Kiwi/Kopa) haben eine Vielzahl weiterer Bezeichnungen für das jeweils benutzte Material.
 

Peter1960

Moderator Spyderco Forum
Welche Bezeichnungen stehen für die Grifffarbe?

Die Bezeichnung leitet sich aus dem Englischen ab, z.B.:

BK = Schwarz
BL = Blau
BRG = Burgunderrot
FG = Laubgrün
GR = Grün
GY = Grau
OD = Graubraun
OR = Orange
PNK = Rosarot
RD = Rot
SL = Silber
TN = bräunliches Beige
WH = Weiß
YL = Gelb
 

Peter1960

Moderator Spyderco Forum
Wo und wie ist das Produktionsdatum ersichtlich?

Derzeit ist auf der Messerschachtel ein Aufkleber mit Modellbezeichnung, Barcode und ein zweistelliger Buchstabencode. Der erste Buchstabe steht für den Monat, der zweite Buchstabe für das Jahr. Beispiel: CH = März 2008
 

Anhänge

  • Spyderco Produktionsdatum (Medium).jpg
    Spyderco Produktionsdatum (Medium).jpg
    23,5 KB · Aufrufe: 519

Peter1960

Moderator Spyderco Forum
Was bedeuten Nummern auf Spyderco Messern?

Die erste Gruppe ist dreistellig, endet mit 200 und kann die Endung „V“ haben (V = Variante vom Hauptmodell). Sie bezeichnen vorgesehene Messer der ersten Produktionsserie für den „Collector Club“. Oft ist die Nummer auf der Klinge angebracht, kann aber auch an anderer Stelle sein.

Die zweite Gruppe geht bis vierstellig und ist auf älteren Modellen, die aus der Zusammenarbeit mit Messermachern entstanden (custom collaboration). Spyderco nummerierte damals die erste Produktionsserie durch (meist bis 1200).

Die dritte Gruppe bezeichnet limitierte Auflagen wie z.B. „119 of 500“ aber auch „1/300“ – letzteres meint nicht die Nummer 1 von 300, sondern das es eines von dreihundert Messern ist.

Die vierte Gruppe steht für Sonderauflagen wie 25th Anniversary Knife (500 Stück) und WTC World Trade Center Knife (2819 Stück, die aber nicht in voller Höhe ausgeliefert wurden). Hier sind alle Messer durchnummeriert.
 

Peter1960

Moderator Spyderco Forum
Gibt es ein Wiki, dass sich mit Spyderco beschäftigt?

Mit Freude gebe ich bekannt, dass eine Gruppe von Spyderco-Sammlern etwas geschaffen hat, das sich „Spydiewiki“ nennt.

Das Bestreben des Spydiewiki ist in erster Linie alle Informationen die wir gesammelt haben zentral an einem Platz im Internet zur Verfügung zu stellen.

Es wurde von der Spydiewiki-Gruppe gegründet, der neben mir auch bekannte Sammler der Spydie-Szene angehören:

Fairlane, Ted, Rob, Senate, 4 s ter, UK Ken, Datan, Boxer93 und Edrose

Wir schätzen uns glücklich, dass es uns im Vorfeld gelungen ist für das Spydiewiki weitere Mitarbeiter zu gewinnen:

The Deacon, Tonydahose und CoPilot

Das Grundgerüst des Spydiwiki steht fest und augenblicklich sind einige Artikel bereits mehr oder weniger fertig, wie z.B. der Artikel über C12 Civilian:

Eine Menge weiterer Artikel sind in Vorbereitung und hoffentlich noch mehr, nachdem ihr nun alle die Möglichkeit habt mitzuwirken!

Es ist ein Wiki wie im Internet gebräuchlich, mit dem Unterschied, dass es ausschließlich um Inhalte rund um Spyderco Messer geht. Jeder, der nähere Informationen zu einem Spyderco Messer sucht, soll auf einfache Weise mit Informationen versorgt werden.

Geplant ist auch, alle Bilder von Ted’s Seite zu integrieren.

Selbstverständlich haben wir die notwendige Erlaubnis von Spyderco erhalten und wir hoffen, dass ihr regen Gebrauch macht, mit uns gemeinsam mitwirkt und das Spydiewiki zur ultimativen Quelle von Spyderco-Informationen im Web macht.

Wenn du was zu Spydiewiki beitragen möchtest, folge bitte den Anleitungen auf der Hauptseite! spydiewiki.com

Wichtiger Hinweis:

Bitte keine Diskussionen über das Spydiewiki im Messerforum!

Im Sommer 2018 übernahm Spyderco die Rechte am Spydiewiki und es wird nun direkt von Spyderco betreut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.