Spydercos mit (Teil)-Defekten für Bastler zum Schleuderpreis

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

amue

Mitglied
Beiträge
164
Ich hab hier noch ein paar Spydies, die Mängel aufweisen und die ich daher sehr günstig abzugeben habe.

1. Salt I Plain Edge Black

Das Messer habe ich bei einem Messerladen abgegeben, um die Klinge auf "spitz" schleifen zu lassen. Ohne dass ich es verlangt hätte, wurde dabei auch die Schneide neu gesetzt, zumindest auf einer Seite, und das nicht sehr gut. Auf jeden Fall ist die Fase im Eimer, selbst mit Sharpmaker-Diamantstäben will es mir nicht gelingen, auf beiden Seiten die 20° wieder herzustellen. Daher nun abzugeben an Leute, die das Equipment für sowas haben. Ansonsten ist das Messer absolut in Ordnung.
Preis VHB: 25€ + Versand.
Verkauft


2. Endura Flat Ground Blue

Ich wollte es zum Reinigen zerlegen, aber die Schraube, die den Bolzen für den Lockbar hält, war so fest reingeklebt, dass ich sie selbst unter Einsatz von unsinniger Gewalt nicht rausbekommen habe. Der Schraubkopf ist im Eimer und auch das FRN ringsum wurde etwas in Mitleidenschaft gezogen. Ich bin aber überzeugt, dass es Leute gibt, die auch solche Schrauben wieder herausbekommen. Ansonsten hat das Messer ein bisschen vertikales Klingenspiel, aber ist eigentlich in Ordnung.
Preis VHB: 30€ + Versand
Verkauft


3. Delica Wave
Ist an sich schon recht abgenutzt und durchaus gebraucht. Einen Spinewhack hält der Lock leider nicht mehr aus (vermutlich abgenutzt durch zuviel "Waven" ?). Das Messer hat etwas Klingenspiel (in beide Richtungen). Vom FRN-Backspacer fehlt eine der beiden "Haltenasen", die in die Liner gehen.
Preis VHB: 15€ + Versand
Verkauft



:rolleyes: Disclaimer: Ich habe alle mir bekannten groben Mängel so gut es geht aufgezählt. Ich weise die Ware ausdrücklich als mängelbehaftet aus. Gewährleistung u.ä. Ansprüche schließe ich ausdrücklich aus.



 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.