Welches Multitool tragt ihr ständig?

Bukowski

Premium Mitglied
Beiträge
2.770
Das Micra ist schon klasse als Minimsl Option. Bead wäre in der Tat eine Überlegung
Hier wohnt es mit seinen Kumpels.
Ist aber viel Fluktuation in der WG..

IMG_20220627_172657248_HDR-01.jpeg


IMG_20220627_172751239_HDR-01.jpeg


IMG_20220627_173127289_HDR-01.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

DirkWitten

Mitglied
Beiträge
553
So richtig immer dabei habe ich nur das Gerber Curve...
Wobei - gilt das überhaupt als Multitool?



Immerhin mit einer Klinge, einem großen sowie einem kleinen Schraubendreher und einem Kreuzschlitzschraubendreher mit Feile dran und einem Kapselheber.

Suchte was für den Autoschlüssel und mit 24 Gramm und knapp 5cm passte das. Mittlerweile gibt's noch ein einziges Vic am Autoschlüssel dazu, mit Enkelkindern braucht man nicht selten eine Pinzette...
 

emmie

Mitglied
Beiträge
1
Die Schweizer Messer sind echt praktisch aber seitdem ich mir damit mal weh getan habe nutze ich meins kaum noch
 

porcupine

Super Moderator
Beiträge
4.754
Im Laufe der Jahre/Jahrzehnte hat es sich folgendermaßen eingespielt: das gute alte Supertool liegt in meiner Werkzeugbox und wandert immer mit, wenn ich rund um Haus und Garten was zu werkeln habe. Von den andern habe ich je nach Anforderung mindestens eins unterwegs dabei. Das Squirt liegt meistens im Gitarrenkoffer; falls es beim Saiten aufziehen mal etwas hakelt. Die Kneifzange zählt nicht mit! :)
 

Anhänge

  • Leatherman Supertool.JPG
    Leatherman Supertool.JPG
    297,3 KB · Aufrufe: 40
  • multitools.JPG
    multitools.JPG
    324,8 KB · Aufrufe: 40