1.2419.05, Widderhorn und Kupfer

Taperedtang

Premium Mitglied
Messages
1,139
Hallo,

heute stelle ich noch ein EDC Universalmesser vor, ich hatte schon eines mit Pflaumenholzgriff und 1.2442 Stahl vorgestellt. Mein Ziel war es diesmal ein kleines, rustikales und robustes EDC zu bauen. Bei der Gesamtlänge von 17,4 cm beträgt die Klingenlänge 7 cm, damit kann man viele Aufgaben erledigen.

Mit einer Grifflänge von über 10 cm kann man auch noch ausreichend Druck auf Schnittgut ausüben. Als Griffmaterial habe ich Widderhorn gewählt, das mir gut gefällt, sich super bearbeiten lässt und eine angenehme Haptik besitzt. Die Griffschalen habe ich mit zwei 6 mm Kupferpins und einer 8 mm Kupferhülse befestigt.

Die Klinge ist aus 1.2419.05, den ich auf 63° HRc gehärtet habe. Die Klinge wurde brüniert. Die Schneide habe ich ballig auf Null geschliffen und eine kleine Microphase angebracht. Wie erwartet ist die Schärfe hervorragend.



IMG_20230704_150720363.jpg
IMG_20230705_144205455.jpg
IMG_20230705_144223137.jpg
IMG_20230705_170738142.jpg
IMG_20230705_170843038.jpg
IMG_20230705_171455732.jpg
IMG_20230705_171540990.jpg
IMG_20230705_171653757.jpg
IMG_20230705_171222491.jpg
IMG_20230705_171256536.jpg


Die technischen Daten:

Gesamtlänge: 17,4 cm

Klingenlänge: 7 cm

Klingenhöhe: max. 28 mm

Klingenstärke: max. 2,7 mm

Schneidenstärke: 0,25 – 0,30 mm odW

Stahl: 1.2419.05 63° HRc

Griff: Widderhorn mit 2 x 6 mm Kupferpins und 1 x 8 mm Kupferhülse befestigt

Griffstärke: max. 16 mm

Gewicht: 103 g



Viele Grüße
Matthias
 
Und wieder so ein schnuckeliges Teil, du scheinst bei der Form da in Kleinserie zu gehen. Sie ist auch ausgesprochen nützlich. Und erneut eine Variante beim Griffmaterial, gefällt mir ebenfalls 👍 gut.

Abu
 
Nicht nur, dass die Schalen mein Sternzeichen treffen - dieses kleine Schneidteufelchen ist genau meine Kragenweite.
Richtig klasse gemacht (wie stets) (y)
 
Last edited:
Vielen Dank an alle, für die positiven Kommentare und die Likes. So eine gute Resonanz freut mich sehr. Auch wenn ich diesmal, kein so "cleanes" Messer wie sonst üblich präsentiert habe. Manchmal muss es eben auch mal etwas gröber sein. :D:: Ich habe in der letzten Zeit einige "Universalmesser" gezeigt, da mich die Klingenform wirklich überzeugt hat. Das heißt aber nicht, dass jetzt nichts Neues mehr kommt. Ich bin gerade dabei neue Messer zu designen, bei denen ich nicht nur auf eine effektive Klingenform (es geht wieder in die Richtung Droppoint) geachtet habe, sondern auch ganz besonders auf einen besonders praxistauglichen Griff. Sowie das erste Messer hierzu fertig ist, werde ich es im Forum präsentieren.

Viele Grüße
Matthias
 
Danke fürs Zeigen. Das Messer ist wunderschön. Die Maße entsprechend genau meinen EDC Vorlieben und das Finish in Kombination mit dem Horn passt exakt. "Ganz großes Tennis"(y)
 
Back