9 mm Argumentationshilfe

Total bescheuert:

9 mm Klingenstärke, 390 mm lang, Klinge ca. 240 mm. Federstahl. Griffholz aus einem Rest, vermutlich Palisander (?)

Ist ein verspätetes Weihnachtsgeschenk an einen lieben Menschen, das ich heute erst fertig machen konnte. ein heiliges Gelübde an meinen Sohn verbat mir das Messermachen in 2011 vor dem Neujahrstag.

Der Rohling war grob vorgefräst, insgesamt hat dieses Projekt 1 Jahr gedauert, das ist auch der Grund warum ich kein Geld mehr dafür nehme. Außerdem ist es unbezahlbar, weil ich ewig und 3 Tage daran rumgeschliffen habe.

Nun gehts noch zu Jürgen Schanz zum Mattieren und Schärfen, das tue ich mir nicht auch noch an. Er wird auch der Überbringer dieses Messerchens sein, denn mir hat ein Vögelchen gezwitschert, das der unheimlich gern Espresso mit gewissen Damen schlürft. :hehe:

Dem neuen Besitzer viel Spass damit und danke für deine Geduld. Diese Weihnachten kannst du dir deinen Baum mit einem Hieb schlagen, oder?

Frohes Neues Jahr für Alle!!!
 

Anhänge

  • DSCN4091 (Medium).JPG
    DSCN4091 (Medium).JPG
    65 KB · Aufrufe: 626
  • DSCN4092 (Medium).JPG
    DSCN4092 (Medium).JPG
    65,6 KB · Aufrufe: 456
  • DSCN4093 (Medium).JPG
    DSCN4093 (Medium).JPG
    66,4 KB · Aufrufe: 436
  • DSCN4094 (Medium).JPG
    DSCN4094 (Medium).JPG
    72,9 KB · Aufrufe: 302
  • IMG_0023 (Medium).JPG
    IMG_0023 (Medium).JPG
    128,1 KB · Aufrufe: 362
  • IMG_0024 (Medium).JPG
    IMG_0024 (Medium).JPG
    114,3 KB · Aufrufe: 426

lagolino

Mitglied
hi nils,auch an dieser stelle nochmals vielen dank,ich weiss,wie lange wir das ding hin und hergeschoben haben,schlussendlich warst du der dumme!du hast-wieder einmal super arbeit abgeliefert,und das ding ist mit weitem abstand das individuellste,aufwendigste,schönste und herzlichste weihnachtsgeschenk,das ich(je von einem erwachsenen)bekommen habe.muss jetzt aufhören,bin noch zu gerührt zum weiterschreiben.... liebe grüsse gerd.ps an jürgen:endlich mal ein stabiles messer:)versuch mal,DAS zu toppen!
 
das ding ist mit weitem abstand das individuellste,aufwendigste,schönste und herzlichste weihnachtsgeschenk,das ich(je von einem erwachsenen)bekommen habe... gerd.ps an jürgen:endlich mal ein stabiles messer

Na ja, nach DER Vorgabe? Und stabil isses, endlich mal keine Angst vor Härteverzug! Danke an Nandger von schmiedeglut übrigens!

Gewicht muss ich morgen schauen, meine Haushaltswaage geht nur bis 500 g, und das Ding ist gefühlt 4-stellig. Enzio, nicht ganz deine Klingenstärke, oder? aber immerhin kein Klappmesser!
 

Radhulbh

Mitglied
Hihihihihihi,

totale Wuchtwumme !
Ein 100% Männermesser - und sehr "mächtig" gelungen.
Viel Spass dem Besitzer.

Bleibt für mich die bescheidene Frage - was macht man mit 9mm Klingenstärke?
Bäume fällen,
Jetis jagen,
Elephanten schlachten,
....
....
....
oder einfach nur am Stammtisch das letzte Wort behalten?

Wie auch immer - viel Freude mit dem "Argument".

R.
 

Jorgo

Mitglied
Hallo !
Mächtig ! Gibt es auch Bilder vom Herstellungsprozess ?
Gruß Jorgo

P.S: Auch wenn der Prozess länger gedauert hat ....:steirer:
 

Richman

Mitglied
Echt mächtig das Ding, sehr cooles Teil! :staun:
Ein echtes Männerspielzeug, brauch man vielleicht nicht - schaded aber auch nicht sowas zu haben. ;)

Nur für das Ding muss man sich en Holster zum Umhängen bauen oder so. Nehme an normal am Gürtel getragen zieht es einem ruck zuck die Hose aus.... :hehe:
 

lagolino

Mitglied
hi jorgo,bilder vom herstellungsprozess gibt es nicht,aber vielleicht sollte ich mal die mails während des herstellungsprozesses posten?hä,nils?liebe grüsse gerd
 

excalibur

Super Moderator
Wow, der Seefahrer würde sagen:"Ganz schöner Kaventsmann!!":steirer: SIC!
Für die Scheide muss wohl ein ganzes Rind dran glauben:D

Happy new year Excalibur
 

Rotten

Mitglied
Als Lederfan muss ich hier sagen das ich eher ne Kydex machen würde.
Oder läßt Mister Potter wieder seine Phantasie spielen?

Mächtiger Badabum :)
 
Jo, wenn das mal runterfällt hat das seismische Konsequenzen...

Zu den mails:

Gerd hatte mir vor knapp (oder über?) einem Jahr den Rohling geschickt, und ich dachte "Toll, ne Eisenbahnschiene, wenn ich noch eine kriege mache ich einen Nahverkehrstbetreib auf!". Aber der wollte da echt ein Messer draus geschliffen haben, 9 mm Vollmaterial, lediglich der Griff Integral rausgeschliffen. Da hab ich ihm den Kram zurückgeschickt in der Hoffnung, ich höre nix mehr von ihm.
Aber hartnäckig wie er ist kommt das Teil irgendwann zurück, wie ein Bumerang, diesmal die Flanken mit der Fräse leicht abgeschrägt, mit der mail, jetzt wäre ja der Hauptteil erledigt und ich bräuchte da bloß nochmnal mit 600er drüber und gut.

Leider war dem nicht ganz so, aber Schwamm drüber, ich bin ja Kummer gewohnt, man denke bloß an die 2 Haumesser die ich machen mussdurfte.
Nun, da ich 50 bin wird man ja auch altersmilde...
 

Dizzy

Mitglied
Ich dachte bei der Überschrift: Macht Er nun auch in Zimmerflak oder Munition?
Mensch Nils,
was ist das denn für ein Klopper? Ein Schlag - Zack - Baum weg...wie wahr. Und dann diese Dimensionen? Möchtest Du mit dem "Dieter Bohlen" der Messermacher Szene (Schanz :steirer:) in Konkurenz treten? Der hat auch Messer mit solchen Ausmaßen drauf.

Und bevor Fragen aufkommen: "Dieter Bohlen" ist hierbei absolut positiv gemeint! Keiner verkauft mehr Tonträger - auf der anderen Seite:keiner verkauft mehr Schneidwerkzeuge hier im Forum. ;)

Dizzy
 
Zuletzt bearbeitet: