Alternative Scheide zu Lionsteel M5 G10

q-wertz

Mitglied
Messages
6
Hallo, liebe Forums-Mitglieder!
Mit Erschrecken sehe ich, das mein letzter Post von 2007 ist - lang ist es her…
In der Zwischenzeit habe ich mir einige schöne Multitools, Fixed und Folder gekauft (und teilweise wieder verkauft 😎).
Meine konkrete Frage: Ich habe mir neulich ein Lionsteel M5 G10 (All Black) gekauft. Das Messer gefällt mir gut, die Nylon-Scheide weniger. Die zusätzliche Kleinteile-Tasche ist für mich überflüssig, Leder mag ich nicht. Ich möchte nichts zusätzlich verstauen (Feuerstein etc.) Das Ganze sollte möglichst schlank sein und tief am Gürtel hängen (Ich besitze das F1 von Fallkniven, so eine Art der tiefen Befestigung meine ich)
Besitzt von Euch jemand dieses Messer und trägt es in einer Scheide eines Drittanbieters? Bevor ich mir jetzt eine individuelle Kydex Scheide (eines hier bestimmt bekannten & renommierten Anbieters aus Dresden 😎) anfertigen lasse, würde ich mich über Eure Erfahrungen freuen.
Vielen Dank und ein schönes Wochenende!
 
Last edited:
Meine handgegengelte Kydex ist von Nestor und die ist supie,
Die Beispiele postet er ja regelmäßig im "Verkauf".
 
Back