Bark River - Vehement Knives MACV- SOG Recondo

Jenni

Moderator Forum Kizlyar und BRKT
Seit einigen Tagen verfügbar :
Das MACV-SOG Recondo ist die C.I.A. Version des Original-SOG-Messers, jedoch ist die Klinge länger und hat mehr Bauch als das Original.
Die Original Agency-Versionen des Messers sind extrem selten.
Das Bark River Recondo ist eine Co-Brand mit Matt Martin von Vehement Knives und führt beide Firmenlogos.
Dieses seltene Design aus der Ära der Vietnamzeit wurde im Home Guard-Schulungsprogramm von Agenten im gesamten Konfliktgebiet verwendet.
Das MACV-SOG Recondo wird mit einer Lederscheide ausgeliefert, die Jenna Martin von Skinbender Leatherworks entworfen hat und die sowohl für Rechtshänder wie auch für Linkshänder geeignet ist.

macv-sog-recondo-cpm154-stacked-leather-379.95.jpg

Klingenlänge : 180 mm
Klingenstärke: 6,3 mm
Gesamtlänge: 310 mm
Stahl: CPM 154
Härte: 60 HRC
Gewicht: 420 g

nur noch ganz wenige verfügbar haben wir von den MACV-SOG von Bark River - Vehement Knives. Matt Martin von Vehement und Mike Stewart entwickelten das MACV-SOG-Projekt zusammen.
Das Messer hat die besten Eigenschaften aller drei Varianten der MACV-SOG Messer, die für die 5. Gruppe der Spezialeinheiten der US Army in der Vietnam-Ära hergestellt wurden. Matt entwarf die etwas längere Klingenvariante und Mike Stewart machte den Griff und Knauf. Der verwendete Klingenschtuz wird als "Fat Guard" bezeichnet.
Die Originale der 1960er Jahre wurden in Japan hergestellt und andere Kopien wurden in Japan und Taiwan hergestellt. Dies ist tatsächlich das erste Mal, dass diese Messer vollständig in den USA hergestellt wurden. Die schwarze Scheide wurde von Jenna Martin von Vehement Knives entworfen.

macv-sog-3v-black-stacked-leather-359.95.jpg

Grüße Jenni