Beamshots: Surefire LX2, AZ2, A2L-RD, S2, Z2-S, L5, L1, E1B, E1L

Eric242

Premium Mitglied
Da ich für die AZ2 und LX2 auf Low einen Vergleich der unterschiedlichen Beamcharakteristiken machen wollte, habe ich noch ein paar weitere Surefie Lampen mit in den Keller geschleppt und die folgenden Beamshots erstellt.

Anbei das Ergebnis eines Shootouts :steirer: unter den Surefire Modellen LX2, AZ2, A2L-RD, S2, Z2-S, L5 (KL5A), L1, E1B und E1L. Interessant ist der Unterschied zwischen den Reflektor und TIR-Optik Modellen. Die Bilder sind alle mit den gleichen Einstellungen vorgnommen worden (siehe Bild). Lediglich den Weißabgleich habe ich mal wieder vergessen von automatisch auf manuell umzustellen :hmpf: Auf die Tintwiedergabe kann man also nicht unbedingt etwas geben. Der Abstand zur Wand beträgt ca. 6m.

Lediglich die beiden Bilder mit dem Kalender sind bewusst nicht mit den gleichen Einstellungen vorgenommen worden, da sie ansonsten nicht für beide Modelle eine reelle Wiedergabe des Lichts produziert hätten (wenn ich den Beam der LX2 so ablichte, dass er das Licht realistisch wiedergibt, erscheint der Beam der AZ2 viel dunkler als er es tatsächlich ist - umgekehrt ist dann der Beam der LX2 viel zu hell)!! Diese sollen den starken Unterschied in der Beamcharakteristik auf LOW zwischen der LX2 (TIR) und der AZ2 (Reflektor mit Sekundär LEDs) aufzeigen. Der Abstand zum Kalender beträgt ca. eine Armlänge.

sfkombi.jpg


und hier noch die Einzelbilder:

sfe1ll.jpg


sfs2l.jpg


sfe1bl.jpg


sfa2ll.jpg


sfl1l.jpg


sflx2l.jpg


sfaz2l.jpg


sfs2m.jpg


sfe1lh.jpg


sfl1h.jpg


sfe1bh.jpg


sfa2lh.jpg


sfaz2h.jpg


sfz2s.jpg


sfs2h.jpg


sflx2h.jpg


sfl5.jpg


sflx2lz.jpg


sfaz2lz.jpg
 

Anhänge

  • sfe1ll.jpg
    sfe1ll.jpg
    19,9 KB · Aufrufe: 43
  • sfs2l.jpg
    sfs2l.jpg
    19,2 KB · Aufrufe: 46
  • sfe1bl.jpg
    sfe1bl.jpg
    19,9 KB · Aufrufe: 40
  • sfa2ll.jpg
    sfa2ll.jpg
    26,2 KB · Aufrufe: 49
  • sfl1l.jpg
    sfl1l.jpg
    23,1 KB · Aufrufe: 49
  • sflx2l.jpg
    sflx2l.jpg
    27,2 KB · Aufrufe: 52
  • sfaz2l.jpg
    sfaz2l.jpg
    30,9 KB · Aufrufe: 41
  • sflx2lz.jpg
    sflx2lz.jpg
    39,2 KB · Aufrufe: 47
  • sfaz2lz.jpg
    sfaz2lz.jpg
    53,1 KB · Aufrufe: 53
  • sfkombi.jpg
    sfkombi.jpg
    111,6 KB · Aufrufe: 49
Zuletzt bearbeitet:

Eric242

Premium Mitglied
Oben im Beitrag befinden sich alle Low Aufnahmen im Anhang, hier die High Aufnahmen (und Medium der S2).
 

Anhänge

  • sfe1lh.jpg
    sfe1lh.jpg
    35,2 KB · Aufrufe: 70
  • sfl1h.jpg
    sfl1h.jpg
    41,3 KB · Aufrufe: 50
  • sfa2lh.jpg
    sfa2lh.jpg
    41,9 KB · Aufrufe: 47
  • sfaz2h.jpg
    sfaz2h.jpg
    39,4 KB · Aufrufe: 45
  • sfz2sh.jpg
    sfz2sh.jpg
    41,2 KB · Aufrufe: 49
  • sfs2h.jpg
    sfs2h.jpg
    44,1 KB · Aufrufe: 44
  • sflx2h.jpg
    sflx2h.jpg
    47,8 KB · Aufrufe: 51
  • sfl5.jpg
    sfl5.jpg
    50 KB · Aufrufe: 46
  • sfs2m.jpg
    sfs2m.jpg
    32,8 KB · Aufrufe: 46
  • sfe1bh.jpg
    sfe1bh.jpg
    40 KB · Aufrufe: 43
Zuletzt bearbeitet:

Frittenfett

Mitglied
Hallo Eric242

Schöner Vergleich, gefällt mir sehr gut was Du da gemacht hast.

Du solltest aber evtl. den fotografierten Zeitungstext herausnehmen. Einfach wegen den anderen Entwicklungen im Urheberrecht wäre es evtl. zweckmäßig (s. hier).

Du könntest alternativ einfach ein Blatt Papier nehmen wo wahllos Buchstaben drauf gedruckt sind oder nur ein "Krickelkrackel" drauf ist....
 

Eric242

Premium Mitglied
Ergänzung: Da ich den (kaum wahrnehmbaren) Unterschied zwischen der E1B und der L1 auf High noch so recht glauben wollte, habe ich beide noch mal zusammen auf einem Bild gebracht. Weiterhin habe ich mir beide Packungen angesehen und die E1B ist in der Tat die mit 110 Lumen angegeben Variante (nur der Vollständigkeit halber, es gibt ja auch Berichte, die zeigen, dass 80 und 110 kein Unterschied in der Helligkeit aufweisen).

sfl1e1b.jpg


Und hier zum Abschluß noch die Teilnehmer in Reih und Glied:

sfalle.jpg


PS: Danke für den Hinweis. Die Zeitungsbilder werde ich noch austauschen!
Edit: Erledigt. Der verranzte Kalender dürfte unproblematisch sein denke ich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Steve68

Mitglied
Klasse Beamshots ! Danke für den Bericht und für Deine Mühe.

Meine E1B, E1L und L1 liegen praktisch alle auf gleichem Level auf high.
Das hat mich damals überrascht. Da meine erste SF eine E1L mit 45 Lumen war und ich mir dachte mit der E1B fast doppelte Ausbeute zu holen (was nicht eintrat)
Bei Dir scheint die L1 gut zu performen und nahe an der E1B zu liegen.

Gruß

Steve
 

Headshrinker

Mitglied
Sehr eindrücklich, vielen Dank!

Die Aufnahmen bestätigen ebenfalls meinen Eindruck. Ich habe L1 (65 Lumen), E1B (80 Lumen) und LX2 in Gebrauch.
Zwischen L1 und E1B ist draußen auf kurzen und mittleren Entfernungen kein Unterschied zu erkennen, bei größeren Distanzen (würde sagen, so ab 30 Meter) scheint die E1B etwas weiter zu reichen.
Ähnliches Bild zwischen E1B und LX2: Letztere wirkt schon heller, aber lange nicht so viel, wie man anhand der Werte vielleicht erwarten würde. Deine Bilder geben den Unterschied sehr gut wieder.
Als ich mir die LX2 bestellt hatte, hab ich sie und die E1B zum Testen mit rausgenommen und war anfänglich am Zweifeln, ob´s die LX2 bringt. Auf weitere Entfernungen macht sich die Mehrleistung bemerkbar. Die LX2 hat auf offenem Feld die wesentlich größere Reichweite.