CS-Spray-Adapter Mag-Lite

rebdie

Mitglied
Beiträge
281
Hallo,

ich war heute in Kassel und besuchte die Waffenbörse. Dort habe ich mir diesen Spray-Adapter für meine Mag-Lite gekauft: https://ssl.kundenserver.de/s33837302.shoplite.de/sess/utn153fca51c85d65b/shopdata/index.shopscript

Der Adapter ist sehr gut gearbeitet und vom Material her nicht von dem der Mag zu unterscheiden. Ich habe mich über die perfekte Anpassung richtig gefreut. Das gleiche stabile Material, die Gewinde fassen sauber und es wackelt wirklich nichts. Der Adapter verlängert die Mag um 136 mm (ist bei meiner 4 D-Cell kein Problem), ohne vom Gewicht her großartig aufzutragen. Der "Totschäger mit Licht" hat nicht spürbar in seiner Solidität gelitten.

Dazu gepackt war eine 40 ml Spraydose "TW1000" Pfefferspray. Hierzu eine Frage, die mir der Verkäufer am Messestand nicht beantworten konnte: sind die CS-Spraydosen eigentlich genormt ? Mich würde interessieren, ob ich bei einer Marke bleiben muss, oder auch 40 ml Spraydosen anderer Hersteller einfügen kann. Da ich das Stück beim Verlassen der Messe am Ausgang erwarb, konnte ich das nicht mehr testen. Da im Katalog der Adapter ohne Spray angeboten wird und er keinen Hinweis auf eine bestimmte Marke enthält, gehe ich mal davon aus, dass es entweder eine Normierung gibt, oder der Adapter genügend Toleranzen aufweist, um andere Fabrikate aufzunehmen. Allerdings wackelt die beigefügte Dose kaum im Griff und läst sich auch nur richtig positioniert einfügen - das spricht gegen vorhandene Toleranzen.

Vielleicht besitzt ja auch bereits der eine oder andere den Adapter und kann Erfahrungen posten.

Vielen Dank bereits jetzt

Dieter