Damast an Sambar

thomas hauschild

Mitglied
Messages
606
Hallo zusammen

Ich habe doch mal wieder etwas fertig bekommen. Der Damast ist Reinnickel mit Feile, die Schneidlage ist ebenfalls Feile. Das Zwischenstück und die Endschraube sind, wie immer aus Puddeleisen. Der Griff ist aus Sambar und ist durchgängig verschraubt. Die Gesamtlänge liegt bei 26 cm. Die Klinge beginnt bei 4,5 mm und läuft konisch geschmiedet nach vorne aus. Dadurch wirkt die Schneidlage recht gleichmäßig.

Danke fürs Anschauen

Thomas
 

Attachments

  • P1000168.JPG
    P1000168.JPG
    97 KB · Views: 306
  • P1000170.JPG
    P1000170.JPG
    94.3 KB · Views: 231
  • P1000169.JPG
    P1000169.JPG
    66.7 KB · Views: 190
  • P1000171.JPG
    P1000171.JPG
    62.6 KB · Views: 176
Last edited:
:staun: Das Ding flasht total! Sieht klasse aus, wie für meinereinen geplant. :super:
Magst du bei Gelegenheit noch ein Bild vom Klingenrücken und dem Übergang Ricasso-Zwischenstück einstellen?



Nein, ich bleib standhaft, ich bleib standhaft... :irre:
 
Ein Jagdmesser wie es besser und schöner nicht sein könnte. Danke für's zeigen Thomas! :super:

Dizzy
 
Hallo Thomas,

das hast du aber sehr schön hin bekommen! Gefällt mir uper!

Gruss
Lars
 
Back