Entwurf

Aiwazz

Mitglied
Beiträge
167
Der aktuelle Stand!

Hallo an alle,

pflichtbewußt wie ich nun mal bin :cool: zeige ich Euch hier den aktuellen Status!

Material: 1.2842 5 mm
Länge ges.: 18 cm
Klinge: 9 cm

Die Durchbrüche sind noch nicht ganz sauber und die Kanten werde ich auch noch brechen, aber ich denke, man kann sich schon vorstellen wie das Endergebnis aussehen soll.

Jetzt bitte ich um Kritik!
Aber bitte konstruktiv !!! :rolleyes: :steirer:

Gruß

Aiwazz
 
Beiträge
580
Also...ich hatte das vergnügen, das Teil letzte Woche in die Hand zu nehmen-die Verarbeitung ist wirklich sensationel-absolut symmetrischer Klingenschliff, regelmässige Durchbrüche...

Vielleicht könntest du in Zukunft den Schliff etwas höher ziehen, aber sonst ist das Messer wirklich beeindruckend!

Grüße, JensJ.
 

darley

Mitglied
Beiträge
718
wie kriegt man denn per hand so eine saubere schleiflinie hin ?!?!?!?

sauber, sauber!

bernd
 

Aiwazz

Mitglied
Beiträge
167
@ Jens: Herzlichen Dank für das große Lob, ich weiß das sehr zu schätzen! Wg. der Schleiflinie: schau mer mal, dann sehn ma's schon! ;o)

@ darley: Linie ziehen mit wasserfestem Filzer und dann ... höllisch aufpassen und Zeit lassen! *ggg*
 

Sam Hain

Mitglied
Beiträge
1.166
per Hand? Soll das heißen Du hast das gefeilt??? Respekt!
Du hast fürs Ricasso sicher eine Feilhilfe benutzt, oder?
Sehr schönes Messer bis jetzt :super: .

CU
sam
 

Aiwazz

Mitglied
Beiträge
167
Ja Sam, is alles gefeilt.
Ich hab leider keine Feilhilfe. Das würde sicher einiges einfacher machen. Naja, vielleicht kann ich ja mal einen überreden, mir son Ding zu bauen.
 

Sam Hain

Mitglied
Beiträge
1.166
Also OHNE Feilhilfe nötigt mir das nochmal soviel Respekt ab :staun: !

Das ist wirklich saubere Arbeit. Das ermutigt mich sehr, doch weiter mit der Feile zu schuften.

CU
sam
 
T

Thomas Spohr

Gast
Ich kann mich nur wiederholen: :super: :cool: (wohl nicht sehr konstruktiv ;) )

Thomas
 

Nidan

Mitglied
Beiträge
2.732
Prima Arbeit !! :super:

Was Kritik angeht : Etwas höherer Anschliff wär nicht schlecht, seh ich aber in diesem Fall nicht als unbedingt zwingend.

Griffschalen wären halt schön ;)

Aber auch ohne, ein echt schönes Teilchen :super:
 

luftauge

Mitglied
Beiträge
6.686
@ Sam:
Siehste, für Aiwazz ist das Feilen auch eine Entspannungsübung :D

Was willst Du denn hören Aiwazz, da gibt es wohl keinen Verbesserungsvorschlag zu machen, saubere Arbeit !

Gruß Andreas
 

Aiwazz

Mitglied
Beiträge
167
:D genau das Andreas, genau das !!!!! :steirer:

Aber Du hast schon recht, feilen hat wirklich was meditatives!
 

rfindigo

Mitglied
Beiträge
460
Alle Achtung!!!
Bin gerade beim Klinge feilen meinen ersten Eigenentwurfs und ich wäre wirklich mehr als froh, wenn ich auch nur annähernd eine solche Schleiflinie zustande bringen würde!
Gibt's da einen Geheimtip ausser "höllisch aufpassen"???
Ich muß da jedenfalls nochmal einen Schritt zurückgehen... eigentlich sollte ich Dir ja schon fast bös sein für das Bild... :)

rfindigo
 

Aiwazz

Mitglied
Beiträge
167
Ne rfindingo, sorry, das Teil ist auch erst meine Nr. 3
Ich wäre froh, wenn ich Geheimtips hätte.

Viel Spaß beim Feilen!

Aiwazz

PS: nicht böse sein wegen dem Bild! *ggg*
 
Beiträge
580
So wie ich den Aiwazz einschätze, bekommt er den Anschliff nur so sauber hin, weil er mit unglaublicher Geduld und Vorsicht an die Sache rangeht...das versuche ich mir zumindest Einzureden ;-)

Jens.
 

Aiwazz

Mitglied
Beiträge
167
Du willst damit sagen, daß ich einfach ewig brauche bis ein Messer fertig ist! ;o)
Erinnert mich an den Vergleich: Müllhalde - Entsorgungspark! *lacht*
(Sag's durch die Blume!)
Der Nidan ist übrigens der gleichen Meinung! *g*
Aber Du hast schon recht, ich laß mir echt Zeit. Als Autodidakt bleibt mir ja auch nix anderes übrig.
Aber wem sag ich das? ;o)
 

Aiwazz

Mitglied
Beiträge
167
lang, lang ist's her

Hallo Leute,

im letzten Beitrag hab ich's ja schon fast prophetisch vorhergesagt.
Ich brauch echt ewig :rolleyes:
Naja, ist auch einiges passiert bei mir und ich hatte nicht sehr viel Muse um in den Keller zu gehn und zu feilen.
Aber ich hab tatsächlich geschafft 3 Rohlinge härten zu lassen! :steirer:
So, und hier ist nun der aktuelle Stand vom kleinen "3-Finger-Skelett".
Noch ganz dunkel vom Härten aber mit derartig interessanten Farben, dass ich mir echt überlege das Teil so zu lassen. Der Belag wird aber wohl nicht dauerhaft halten, oder?

Länge: 18 cm
Stärke: 4 mm
Material: 1.2842
Härte. ca. 59 hrc

Jetzt sagt mal was und schimpft ruhig wegen meiner Langweilerei!

Herzlichen Gruß

Aiwazz
 

Wonko

Mitglied
Beiträge
58
Tjaja,

das nötigt mir wirklich jede Menge Respekt ab. Dass Du das mit der Hand so schön hinbekommen hast, ist eigentlich ne Frechheit. ;-) Kann man das Feilen irgendwie geschickter als an Messern üben? Bin wie einige vor mir wohl auch noch auf der Suche nach sowas wie DEM Geheimtipp..

Wonko.
 

spyderbug

Mitglied
Beiträge
549
Tja, wie Wonko (der Verständige :D ) schon gesagt hat: Respekt!
Sieht gut aus, auch wenns ein wenig gedauert hat. Die Durchbrüche
waren sicherlich eine mords Arbeit.

Ich freu mich schon auf nächtes Jahr, wenn dann die Scheide fertig ist :lach: :irre:

Mal im Ernst... Solange Du keine Termine einhalten musst, ist es egal wanns fertig wird. Schlimm wäre nur, wenn Du's heimlich fertig machst und keine Bilder herzeigst :D

Grüße, Robert