Epoxid revisited

Rottman

Mitglied
Messages
39
Hallo,
bisher benutze ich für Messerbasteleien im wesentlichen Uhu endfest und schnellfest sowie ein 2K Gießharz.
Nun bin ich auf der Suche nach einem Ersatz, am besten ein System bei dem man Viskosität und Geschwindigkeit der Aushärtung mit verschiedenen Härtern und Bindern einstellen kann. Über R+G hat man hier und da schon gutes gelesen. Wo lohnt es sich denn noch zu suchen. Googeln kann ich selbst, also positive Erfahrungen mit den betr. Produkten wären schon schön ....
Danke
 
Hi,

ich benutze fast ausschließlich das Epoxy von R&G und bin top zufrieden. Die Viskosität (von honigartig bis wasserflüssig) und Aushärtezeit lässt sich dabei sehr fein über die Verarbeitungstemperatur steuern. Einfach das Mischgefäss mit einem Föhn anwärmen.

Gruß
Reiner
 
Aerosil

Mit Zuschlagstoffen wie Aerosil kann man die Viskosität selbst erhöhen. Für Antirutschdecksbeläge zum Beispiel, kann man Harze thixotrop einstellen. Ein thixotropes Harz "steht", man kann Spitzen herausziehen die stabil sind.
Leider besteht Aerosil aus Nanopartikeln und ist vermutlich lungengängig, also beachtet bitte die Arbeitssicherheit!

Aerosil gibt es zB bei Rüegg, einfach Aerosil in das Suchfeld eingeben.


Gruß, Holger
 
Back