Ersatzteile für Gerber Multitool Multi Plier 600

ZeroCool

Mitglied
Guten Abend,

ich bin neu in diesem Forum. Über eine Suchmaschine im Internet bin ich an euer Forum gekommen und habe mich dort schon mal durch ein paar Beiträge zum Thema Gerber Ersatzteile in Deutschland gelesen. Da die meisten Themen schon ein paar Tage alt sind, wollte ich mal nachfragen ob es schon neue Informationen über einen Ansprechpartner in Deutschland gibt. Oder gibt es eventuell andere Klingenhersteller die mit dem Hersteller Gerber kompatibel sind.

Danke schon mal im vorraus
 

thevillain

Mitglied
Es ist schon sehr sehr lange her dass ich mal ein Gerber einschicken wollte,weil eine Schraube gerostet ist.Habe damals in diversen Messerläden hier gefragt,es gab beinahe kein Support.Es hieß immer:"Ja,wir fragen unseren Liferanten" Der hatte dann aber auch keine Ahnung,etc.
Die einzige Möglichkeit ist wohl Gerber direkt zu kontaktieren,die werden sicher antworten und Dir anbieten entweder das Tool einzuschicken ( mit etwas Glück zahlst Du dann nur den Versand und die reparieren es ),oder die würden Dir vielleicht sogar die Teile zuzuschicken.Aber das glaube ich eher nicht.
Wenn Du ein Bastler bist,dann versuch es doch einfach mal mit den SOG Klingen,geht bestimmt irgendwie wenn man unbedingt will ;)
 

chamenos

Super Moderator
Moin

Wie man ein Gerber-Tool repariert und/oder getauscht bekommt kann man mit wenig Mühe hier im Forum per Suchfunktion rausbekommen.

Und nein, - er wollte wissen ob die Teile von SOG ins Muti Plier 600 passen, - nicht ob er die da irgendwie reingebastelt bekommt.

Und ein Blick auf die Einzelwerkzeuge von SOG sollte einem sagen, dass das nichts werden wird.... schlicht weil die Aussparung für die Verriegelung anders ausgeführt ist.
Ob sie von der Dicke und der Achsbohrung passen ist dann auch noch ein Glücksspiel.

Gruß
chamenos
 

ZeroCool

Mitglied
So für alle die es interessiert SOG klingen kann man bearbeiten, dass diese in ein Gerber Messer passen unterm strich das selbe system der mechanismen. Ledeglich ein paar feinarbeiten mit der Feile sind zu tun...