es gibt nun auch eine Nr. 2

kanji

Super Moderator
Beiträge
5.169
Hallo

mein zweites seblstgemachtes Messer ist fertig.

m2-1.jpg


und so sieht es komplett mit Scheide aus

mkomp2-1.jpg


weitere Bilder hier
 
Hab mir das Messer noch kugelstrahlen lassen, mir gefällts eigentlich ganz gut, was meint ihr?

tanto2-str.jpg
 
Hallo Kanji,

echt toll, das neue Finish wirkt richtig edel. Hast du ne Adresse wo man das mit den Strahlen machen lassen kann ?
 
Hallo Nidan
ich habs bei mir im Nachbarort machen lassen, da gibts ne Firma die Polieren Alufelgen für PKW (es gibt wohl noch andere Verrückte)und verkaufen die dann für dickes Geld, wird alles in Handarbeit gemacht, hab mir schon überlegt mein Tanto 1 polieren zu lassen soll ca. 30,- DM kosten, das perlstrahlen hat mich 15,- DM gekostet.
Jemanden der Perl- oder Sandstrahlen kann findest Du bestimmt überall.
Wenn Du keinen findest schick e-mail.
 
Danke Kanji,

wenn ich es machen lass und nichts find, komm ich auf dich zurück !

Und weiter frohes Schaffen, du wirst wirklich immer besser :super:
 
Moin Kanji,
nach dem Du nun zweimal so einen Meißel erfolgreich hergestellt
hast, kannst Du ja nun auch anfangen der Sache etwas Design zu
geben.
 
Hallo Messerjocke,

Tantos sind nur Meißel, wenn man den blöden Chisel-Grund macht und das von Kanji ist sicher beidseitig geschliffen.

Übrigens arbeite ich auch grad an nem Tanto, die Form hat schon was ;)


Viele Grüße

Nidan
 
Hallo Messerjocke
wenn Dir meine Tanto nicht gefallen musst Du ja nicht hinschauen mit gefällts halt, und die Geschmäcker sind nun mal Gott sei Danke verschieden.

PS: CU in Prügelecke oder Chat ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Auch der Chiselgrind kann schön und funktional sein, siehe z.B. bei Mike Snody . Der schlechte Ruf kommt meiner Meinung nach von den 'geschärften Brechstangen' a la Emerson Specwar. Wie sind Deine schicken Tantos denn nun geschliffen Kanji ?

Scharf bleiben,
Tobse !
 
Hallo Tobse,

daß der Chisel-Grind auch schön sein kann ( zumindest von einer Seite ;) ) ist gar keine Frage, und daß Mike Snody tolle Messer macht ist eh klar.

Aber ich glaub einfach net, daß die auch so gut schneiden wie ein Messer mit symetrischen Schliff. Hast du da andere Ergahrungen gemacht ?

Viele Grüße

Nidan, der Tantos mag :D
 
Hi Nidan,
Meine Erfahrungen mit Chisel-Grind sind geteilt: Japanische Küchenmesser in Mutters Küche sind (nach intensivem Sharpmaker-Einsatz) ausgezeichnet scharf und wirklich gut zur Küchenarbeit geeignet :D Mein Timberline 'Aviator' (verkleinertes Specwar) sieht (von einer Seite) sehr gut aus, der Klingenschliff ist jedoch insgesamt zu dick, daher 'wandert' die Klinge beim Schneiden leicht seitlich aus :mad:

Munter bleiben,
Tobse !
 
HAllo Tobse,

da ich beim Messermachen alles andere als ein Profi bin, sind meine Messer simple bds. mit dem Lansky Schärfset geschliffen.
Zufrieden bin ich damit auch nicht aber ich arbeite dran.
 
Zurück