Frage zu Oberflächenbehandlung bei Micarta

Beiträge
724
Hallo,

gestern habe ich ein neues Messer fertig gemacht (bild kommt noch ins Forum) mit Griff aus weisem Micarta und Mosaikpins. Als ich den Griff mit der Polierscheibe (neu) polieren wollte hatte ich plötzlich einen schwarzen Micartagriff. Klar die Mosaikpins sind aus Messing und Messing erzeugt beim Polieren schwarzen Abrieb. Also nochmals abschmirgeln und soweit wie möglich von Hand polieren.
Aber nun meine Frage, wie kann ich die Oberfläche des Micarta behandeln, so daß die Oberfläche schmutzunempfindlich wird. Das Messer soll ein User werden, aber da bleibt es nicht aus, daß man einmal verschmutzte Hände hat und sich somit den Griff versaut. Gibt er eine Möglichkeit die Oberfläche des Micarta so zu behandeln, daß ich den Griff nach Verschmutzung einfach abwaschen kann und mein Micarta dann auch wieder weis ist.

Gruß Kuno
 

HankEr

Super Moderator
Beiträge
4.280
Leinenmikarta habe ich mal ein wenig mit Bienenwachs eingelassen (einreiben und mit dem Föhn einziehen lassen). Wie weit man die Versiegellei allerdings treiben will ist natürlich immer nicht so einfach zu beantworten. Nicht, daß man des Kind mit dem Bade ausschüttet. Sicher kann man Mikarta auch lackieren, aber dann geht auch seine griffsympatische Beschaffenheit verloren und man hätte gleich reinen Kunststoff verwenden können.
 
Beiträge
724
Hallo HankEr,

Danke für Deine Tipp. Bienenwachs habe ich zuhause, damit behandle ich immer meine Holzgriffe. Aber wird das Micarta durch den Bienenwachs nicht gelb ?

Gruß Kuno
 

HankEr

Super Moderator
Beiträge
4.280
Bei mir war es kein weißes Mikarta insofern kann ich schlecht beurteilen inwieweit das Wachs für einen Gelbstich sorgt. Das Wachs geht in die Poren, aber alles direkt an der Oberfläche geht sowieso recht schnell wieder ab.
 

Kevin Wilkins

Moderator Forum Kevin Wilkins
Beiträge
1.991
Weiss Micarta ist nicht das beste um ein schmutzfreier Griff zu haben! Ist ähnlich wie ein weisses hemd in der Werkstatt zu tragen... Mister Proper immer bereit halten!! :)
 
Beiträge
724
Hallo,

sorry daß ich so spät antworte, aber die Arbeit geht leider vor.
Vielen Dank für Euere Tipps.

@Malamute @HankEr
das ist richtig, das vergilbte gibt dem Micarta eher ein Aussehen wie Elfenbein. Der Versuch ergab jedoch, daß Bienenwachs kaum einein Einfluss hat auf die Farbe, das Micarta nimmt die gelbliche Tönung des Bienenwachs nicht an.

@Kevin
ich mache das Messer trotzdem zum User, muß eben ein wenig aufpassen und im Notfall werde ich Handschuhe tragen :haemisch: .

Gruß Kuno