Gemeinsamer Protest gegen Messerverbote

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Hallo Messer-Community,

die meisten von Euch haben es mitbekommen: Am 14.6. hat der Bundesrat eine Entschließung für umfangreiche Messerverbote gefasst, mit der sich nun die Bundesregierung befassen muss. Gefordert sind:
  • Totalverbot für alle Springmesser,
  • Totalverbot für alle "Kampfmesser" und Dolche,
  • Führverbot für Fixed Blades über 6 cm Klingenlänge,
  • sowie Verbote für Bus, Bahn, Bahnhöfe etc.
Der VDB, IVSH, BSB, Böker und Messer Magazin haben sich zusammengetan, um die Verbote zu verhindern, und stehen dazu im ständigen Austausch. Es sind verschiedene Maßnahmen in Vorbereitung, wie ein Termin beim Bundesinnenministerium usw.. Die Lobby-Gespräche mit Politikern laufen auch schon.

Als erste (!) Stufe der öffentlichen Aktion bitten wir Euch unsere Protestmails an Politiker zu unterstützen (siehe Anhang). Bitte verbreitet die Nachricht, kopiert den Brief und legt ihn verschickten Paketen bei.

Mehr aktuelle Infos findet Ihr auf den Facebook-Seiten von Messer Magazin, VDB etc.

Beste Grüße,

Thomas Laible
Redakteur / editorial office

T +49-202-7582096
t.laible@messermagazin.de

logo_messer-magazin.png

Wieland Verlag GmbH, Rosenheimer Str. 22, 83043 Bad Aibling, Germany
Geschäftsführer / Managing Director: Hans Joachim Wieland
Handelsregister Traunstein, HRB 12311
 

Anhänge

  • Textbausteine Messer-Community.pdf
    384,9 KB · Aufrufe: 288
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück