Gentleman-Slipjoint mit drei Funktionen

tobsucht_

Mitglied
Messages
255
Hallo,

diesmal etwas eher traditionelleres/eleganteres von mir, ganz ohne Springfedern oder Titan...:lechz:

Es handelt sich um ein Slipjoint-Klappmesser mit Olivenholzgriff.
Damit das ganze interessanter wird, gibts zusätzlich zur Hauptklinge noch eine kleinere, derber geschliffene kleine Klinge und eine (abartig spitze) Stechahle.

BILDER

Kurz zu den Daten:

Stahl Klingen/Federn: Altes Kreissägeblatt
Wärmebehandlung: Griller :hehe:
Platinen: Phosphrobronze 1mm
Grifflänge: 98mm
Klingenmaße: 84mm / 2mm, fast auf null
Gewicht: 84g

Die kleine Klinge verschwindet komplett im Griff, hat aber einen danebenliegenden Klingenheber, der die Klinge etwa um 90° herausdrückt.

Mich hat vor allem verwundert, dass auch das Bauen von Klappmessern ohne festen Verschluss bisweilen recht kompliziert sein kann, vor allem wenn sich zwei Werkzeuge eine Feder teilen.

Ich hab versucht, alle Teile möglichst perfekt zu Polieren, aber das Finish könnte noch um einiges verbessert werden. Naja, beim nächsten dann halt...

Viel Spaß beim Schauen!

LG, Oliver
 
Das gefällt mir richtig gut, rustikaler Schick, das schreit nach Arbeit!

Die Ahle lässt sich über den Fortsatz öffnen? Steht die dann nicht unter Federspannung?
 
Hallo,

die Ahle hat diesen kleinen geriffelten bereich, unter den man mit dem Fingernagel fahren kann. Die Kraft zum Rausnehmen ist nicht groß, da an der Stelle die "Nocke" fast rund ist.

LG
 
Hallo Olliver

Nur mal keine falsche Bescheidenheit! Dein Folder ist absolute Meisterklasse!!! Mehrteilig sieht man hier zudem sehr selten. Damit bist du hier schon mal die Ausnahme! Dazu die Lösungen für nur eine Feder und die Öffnungshilfe, Respekt! Absolut klasse gemacht! Da könnte man neidisch werden....

Danke für´s zeigen

Gruß Ulli
 
Back