• Wenn Ihr im Marktplatz was anbietet, kann es schonmal vorkommen, dass potentielle Käufer euch kontaktieren wollen.
    Falls jemand in seinem Nutzerprofil explizit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme sperrt (per default ist das nicht so), dann wird das schwierig.

    Und weil mich in letzer Zeit wieder mehr Mails in der Sache erreichen, steht das mal so als Info hier ;)

    *Ich* fummel natürlich nicht in Benutzerprofilen rum. Und ich spiel auch nicht man in the middle. Fragen diesbezüglich zwecklos.

    Servus
    Pitter

Greiss, Hennicke und andere

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Droppoint

Mitglied
Beiträge
1.436
1. Jockl Greiss Hirschhorn

Kräftiges Jagdmesser von Jockl. Die Klinge ist nur 11cm lang, aber durch die Höhe der Klinge wirkt sie deutlich kräftiger. Die 8-eckigen Monturen geben dem Messer eine sehr individuelle Note. Das Hirschhorn ist in seiner Färbung und Perlung aussergewöhnlich schön. Eins der schönsten Hirschhornemesser von Jockl, wie ich finde.

Dazu gehört eine Lederscheide mit silbernem Mundblech.

Das Messer ist unbenutzt.

Ich hätte gerne 1.700 € dafür


2. Klassisches Jagdmesser von Uli Hennicke

Die Klinge ist aus 1.2519, 10,5cm lang und 3,5mm stark. Der Griff ist aus Giraffenknochen; die Monturen sind aus brüniertem Werkzeugstahl in Schwalbenschwanzpassung ausgeführt.

Dazu gehört eine braune Lederscheide im Boll-Stil

Ich hätte gerne 580 € dafür

3. Jagdmesser von Cyrus Haghjoo

11cm lange Klinge (ab Griff) aus 1.2519 Stahl. Die Monturen sind aus gehärtetem Werkzeugstahl. Der Griff ist aus Sambar Hirschhorn.

Dazu gehört eine braune Lederscheide.

Ich hätte gerne 400 € dafür.

Für weitere Bilder und Infos meldet euch einfach.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.