Gusseisen für Messerherstellung geeignet ?!

Querzulap

Mitglied
Beiträge
119
Verschieben in Material Total.... Falsches Unterforum gewählt :(



Hey ho....
Kann an kleine Mengen Abfallstücke einer Gießerei kommen.... dort wird Gußeisen hergestellt.(GJL, GJS, GJMW, GJMB, GJV )
Welche Art genau da als Reststück übrig bleibt weiss ich nicht... ist auch egal... ich will wissen ob man überhaupt was mit Gußeisen anfangen kann.
DIe Fragen sind also:
Gibt es gußeisen dessen gefüge ne feine Schenide erlaubt?
Kann man Gußeisenmesser benutzen,oder zerbröseln die durch die geringe Dicke wenn man sie anguckt?
Welche Sorte Gußeisen muss man verwenden etc etc....

Falls noch Infos gebraucht werden kann ich auch bei dem Typen nachfragen was für eigenschaften im Detail der Stoff ist.

Und das ganze weil 1. ich an Guß drankommen könnte....
Und 2. weil es keine Thread mit dem Namen gibt,und so keine Klare Stellungsname aus den anderen Threads zum Thema herauszulesen war.

Ich hoffe mir kann jemand ne klare antwort geben....
Wenn nicht,werd ich halt mal ein Teil ausprobieren...
Bis denne LG Querzulap
 
Zuletzt bearbeitet:

AchimW

Mitglied
Beiträge
3.529
Wie willst Du die denn machen? Gießen oder aus dem Vollen schleifen? :D

Im Ernst, vergiss' es. Wegen seiner technischen Eigenschaften ist Gusseisen für Klingen ungeeignet.

Benutzen kann man es natürlich um bei der Herstellung von Stahl mehr Kohlenstoff in den Mix zu bringen.
 

Querzulap

Mitglied
Beiträge
119
Naja...gießen ist im heimischen Garten doch net so einfach wie zunächst gedacht :steirer::irre:.
Wenn dann wäre das ausm Vollen gewesen....
naja... ich denke ich werde trotzdem en Stückchen beiseite legen.... kann man sicher mal gebrauchen.

Bis denne LG Querzulap