John EK Richmond Virginia USA

Knifecollector

Mitglied
John EK "USMC"

 

Anhänge

  • #EKusmcgreen.jpg
    #EKusmcgreen.jpg
    143,4 KB · Aufrufe: 3.134

Knifecollector

Mitglied
CW2 & M2

oben: CHECKERED WALNUT #2
Like gunstock grips, in "Handprint" pattern with "X-Head Fastener System

unten: Commando M #2
Black "Handprint"™ Micarta grips with brass "X-Head Fastener System"™

 

Anhänge

  • #EK M2 und CW2.jpg
    #EK M2 und CW2.jpg
    67,2 KB · Aufrufe: 2.165
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Knifecollector

Mitglied
"P-Series"

The P-Series offers the strength and quality of the M-Series, but with Pakkawood Grips and Poured Lead Rivets.

Model P-3
Single Edge with Crossguard
black Leather Sheath

 

Anhänge

  • EK P-3.JPG
    EK P-3.JPG
    142,4 KB · Aufrufe: 2.143
Zuletzt bearbeitet:

lvk

Premium Mitglied
"MACV-SOG" (Limited Edition)

Stahl: HCS 1718 High Carbon Stainless
Klingenlänge: 16,84 cm (6 5/8 Zoll)
Klingenstärke: 0,39 cm (5/32 Zoll)
Gesamtlänge: 31,75 cm (12,5 Zoll)
Handschutz: "Grooved Brass Teflon Coated"
Griff: Paracord

Scheide: ohne; statt derer: Holzdisplay zur Präsentation mit Glasdeckel und "Tiger Stripe"-Camouflage-Bettung

Besonderheit: No. 190 der auf 500 Exemplare limitierten Sonderedition zu Ehren des Military Assistance Command / Vietnam - Studies and Observation Group.
Reich auf der Klinge bebildert und geschmückt, stellt diese Ausführung mit eineinhalbfachem Klingenschliff ein typisches Präsentationsmodell dar. So wundert es nicht, dass es dieser Dolch bereits im Herbst des Jahres 1991 auf die Titelseite des us-amerikanischen Kampfmesser-Magazins "Fighting Knives" geschafft hat.
Verantwortlich für das in Richmond produzierte Ausstellungsstück zeichnet auf dem ebenfalls beiliegenden Certificate of Authenticity der damalige EK-Knives General Manager Mr. Vincent M. Signorelli






DSCI1797(1).jpg DSCI1805(1)(1).jpg