Kamel-Dreifingermesser

Landschafter

Premium Mitglied
Messages
334
Heute möchte ich euch ein Messer zeigen welches ich (teilweise) selbst gefertigt habe.

Die Klinge habe ich an den Olchinger Messertagen von Peter Abel gekauft, er hat mir dort noch gesagt um was für einen Stahl es sich handelt, allerdings war ich nicht fähig mir dies zu merken. :irre: Evtl. kann er ja selbst etwas dazu sagen, falls er dies hier sieht.

Der Griff besteht aus gefärbtem, stabilisiertem Kamelknochen und Edelstahlpins.

Die Scheide besteht aus rindengegerbten, schwedischem Messerscheiden Leder.

Die Daten:

Länge gesamt: 17,8 cm

Griff: 8,2 cm

Klingenstärke: 4 mm

Die Klinge ist leicht hohlgeschliffen.

Freundliche Grüße

Landschafter
 

Attachments

  • DSC_8451.jpg
    DSC_8451.jpg
    58.9 KB · Views: 148
  • DSC_8453.jpg
    DSC_8453.jpg
    60.5 KB · Views: 315
  • DSC_8454.jpg
    DSC_8454.jpg
    56.6 KB · Views: 191
  • DSC_8455.jpg
    DSC_8455.jpg
    52.2 KB · Views: 144
  • DSC_8456.jpg
    DSC_8456.jpg
    55.7 KB · Views: 142
Last edited:
Hallo Landschafter

Gutes Material und gute Handarbeit ergibt zuverlässig eine gute Arbeit! Du hast hier alles richtig gemacht und eine tolle Klinge mit schönem Griffmaterial versehen. Passende Lederscheide mit angenehmen Rundungen sauber gemacht.
Da hast du sicher ein Messer für´s leben... wenn mit dem Virus nicht bereits der nächste Wunsch nach Umsetzung schreit!

Danke für´s zeigen
Gruß Ulli
 
Back