Katalogangaben richtig lesen? [Schleifbänder]

Günther

Mitglied
Messages
1,219
Katalogangaben richtig lesen?

Hallo,Leute!

Ich hab mir die Kataloge von Hirschler zuschicken lassen und muß gestehen das ich absolut nicht durchblicke.

Z.B.Die Bänder für Bandschleifer von 3M 907E auf Seite 30.
Ich habe einen EB Bandschleifer mit Bandmaßen 50mmx1020mm.

Ganz oben auf der Seite steht der Vermerk "Schmalbänder-Breite im mm 3-600 und Länge in mm:1001-6000.
Darunter würden also auch meine bänder fallen.

Jetzt steht aber bei der Beschreibung von 907E als kleinste angegebene Maße:50mmx3500mm.
Sind diese Angaben Standardmaße und alle Anderen Sonderanfertigungen,oder wie ist das zu verstehen?
Und unter welcher Bestellnummer kann ich meine Bänder bestellen?


Kann mir das jemand erklären,bin wohl zu doof dafür.

Grüße,Günther.
 
So wie ich das verstehe, sind unsere Bänder für den Beckum eigentlich alles Anfertigungen.
So war es zu mindest bei Scharnau. Die Bestellungen gebe ich telefonisch unter Angabe der Bandlänge durch.
Im Katalog haben die nur eine kleine Auswahl.
 
Scharnau habe ich einfach eine Mail geschrieben mit der Bitte mir Unterlagen zu Schleifbändern zu schicken. Diese kamen einige Tage später, dann habe ich mir ein konkretes Angebot per Mail schicken lassen und daraufhin bestellt. Danach habe ich länger nichts mehr gehört, aber die Bänder kamen nach einiger Zeit trotzdem problemlos.
 
Ich hab Hirschler per Mail angeschrieben und wurde frundlich und gut beraten.

Dann hab ich einfach gesagt welche Bänder ich in meinen Maßen brauche,
bei dieser Größe muss man mindestens 6 Stück von einer Körnung abnehmen, habe ein Angebot bekommen und dann bestellt.

Musste wie Hanker ein Weilchen warten bis sie eingetroffen sind.

Also, einfach mal anfragen auch wenns nicht im Katalog steht. Ich hab die 907er in EB -Maßen ohne Probleme bekommen.

Gruß Marcus
 
Die machen sicher auch kürzere Bänder.
Laut Aussage von Scharnau ist das "Rohmaterial" von 3M 30cm breit, daher sind bei 5cm Bandbreite mindestens 6 Stück abzunehmen.
 
Original geschrieben von Flaming-Moe
Laut Aussage von Scharnau ist das "Rohmaterial" von 3M 30cm breit, daher sind bei 5cm Bandbreite mindestens 6 Stück abzunehmen.

Ähnliche Aussage auch bei Hirschler: "Faustformel ist 330 ./. Bandbreite = Anzahl der Bänder".

Günther, schreib einfach an den entsprechender Händler, die beraten normalerweise gerne und gut.
 
Back