• Wenn Ihr im Marktplatz was anbietet, kann es schonmal vorkommen, dass potentielle Käufer euch kontaktieren wollen.
    Falls jemand in seinem Nutzerprofil explizit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme sperrt (per default ist das nicht so), dann wird das schwierig.

    Und weil mich in letzer Zeit wieder mehr Mails in der Sache erreichen, steht das mal so als Info hier ;)

    *Ich* fummel natürlich nicht in Benutzerprofilen rum. Und ich spiel auch nicht man in the middle. Fragen diesbezüglich zwecklos.

    Servus
    Pitter

Kraftwerks-Zerstörer

Schanz Juergen

Mitglied
Beiträge
9.389
schreibe grad mal so, was mir im kopf rumsurrt..

hier ensteht demnächst das ultimative atom-kraftwerk zerstörungsinstrument :glgl::glgl:

was ich damit eigentlich sagen wollte... ich hab grad nen echt nettes, riesiges stück stahl bekommen :steirer:
sozusagen wie geschaffen für einen dolch in einer noch nie da gewesenen dimension :ahaa:
 

WiCon

Mitglied
Beiträge
900
Genau,


kld1.jpg



da geht noch was.

Mach doch mal ein Messer für richtige Hände.


Grüße Willy
 

smallmagnum

Mitglied
Beiträge
1.474
Hallo Jürgen.

Jetzt bin ich etwas verwirrt.
Laut Edding-Skizze auf dem Stahl steht ja das Parierelement senkrecht zum Klingenblatt :confused:
Oder wird der freigefräste Steg in der Mitte gar nicht zur Klinge?
Welcher Stahl ist das denn?
 
Zuletzt bearbeitet:

Schanz Juergen

Mitglied
Beiträge
9.389
stahl ist 1.4125

@smallmagnum,
die edding linie soll mal den umriss geben - also so ca..

werde weiter berichten.

auf jedenfall ists recht heavy, das teilchen ;-)
 

WiCon

Mitglied
Beiträge
900
@smallmagnum: So eine filigrane Klinge braucht natürlich einen Mittelgrat zur Stabilisierung. Mit so einem labberigen Teil ohne Mittelgrat könnte man doch gar nicht arbeiten.

Grüße Willy
 

freak1308

Mitglied
Beiträge
20
Eine Vision durchflutet mein Gedächtnis:

Das U-Boot als Dolchausführung....einfach nur geil, am Rande des Wahnsinns, genau mein Ding.

Gruß Ralle
 

WalterH

Mitglied
Beiträge
2.867
Irgendwann wird Jürgen ein Turbinenblatt aus dem Kraftwerk rausreissen und einen Griff dran machen... :hehe:

-Walter