Lampe, die von 2x14500ern abwärts alles verwertet

Status
Not open for further replies.
@cugar

2 x AA:

-weil ich bisher keinen Einzeller gesehen habe, der mit Alkalines eine auch nur annähernd so gleichmäßige Lichtabgabe erreicht wie einige Zweizeller und

-weil die Größe für mich praktischer ist, bei der Nutzung, zum (hauptsächlich) Spazierentragen oder als BackUp mag ich Einzeller schon (oder wenn es die Bekleidung diktiert).


JB RRT-0 oder SF E1B habe ich als BackUp gerne dabei (oder auch als Primärlampe, wenn ich keine Bereitschaft habe und voraussichtlich keine Lampe brauche).

Ich verwende sonst in Lampen die ich dienstlich nutze fast ausschließlich CR123A (18650er eigentlich nur in der Scorpion V2 (aus bekannten Gründen) und in Spiellampen:D).


Von Sunwayman bin ich nach einer schönen M10R und zwei Nieten (die Lampen, der Forumshändler hat die Reklamationen einwandfrei abgewickelt) nicht mehr so begeistert, das Vertrauen ist einfach weg.


@Profi58

Ja, ich habe noch die grau-grüne Version, die mich mit der Haltbarkeit ihres eher windig aussehenden Clips positiv überrascht hat.

Wenn sie mit CR123-Rohr einen Zentimeter länger wäre (mir rutscht immer der kleine Finger vors Glas) und kein Memory/Start auf High hätte, wäre sie meine optimale BackUp (so ist es die SF E1B).



Gruß


Michael
 
Status
Not open for further replies.
Back