Laterne oder Tischleuchte gesucht

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Monsterchen

Mitglied
* Für welchen Verwendungszweck ist die Lampe gedacht: EDC, Polizei, Militär, Jagd usw?
Die Lampe/Laterne sollte in der Lage sein einem Tisch mit mehreren Personen auszuleuchten.

* Mit welchen aktuellen Taschenlampen hat der Suchende bereits Erfahrungen sammeln können?
Mit Laternen o.ä. habe ich keine Erfahrungen bisher hatte ich nur Stablampen oder Strinlampen

* Wird eine bestimmte Lampengröße bevorzugt: Soll die Lampe eine bestimmte Höchst- oder auch Mindestlänge,
einen bestimmten Body- oder Kopfdurchmesser haben?.

Größe spielt keine Rolle

* Wie wird die vorraussichtliche Nutzungskadenz aussehen?
Wird die Lampe täglich (oder besser nächtlich), wöchentlich, monatlich oder nur als Notfalllampe genutzt werden?

Wenn sie gut ist wird sie in jedem Urlaub genutzt und dann täglich

* Sind dafür besondere Vorgaben zu beachten, z.B. Wasserdichtigkeit, Ex-Schutz?
Wenn möglich mit externen 12 Volt anschluss.

* In welchem Preisrahmen soll sich die Taschenlampe bewegen?
Spielt erstmal keine Rolle

* Welcher Beschaffungsweg wird bevorzugt, da ein Ladengeschäft im Regelfall ausfällt, soll die Lampe im Inland bestellbar sein
oder kommt auch ein Überseebestellung in Frage?

Wenn irgendwie möglich sollte die Lampe aus dem Inland kommen.

* Soll die Lampe eher für den Nahbereich oder für die Ferne (Thrower) sein?
Ich denke ein Tisch ist eher Nahbereich:)

* Ist bereits ein bestimmtes Leuchtmittel ins Auge gefasst worden, ein bestimmter LED-Typ, Xenonbrenner oder HID?
Am liebsten wäre mir LED

* Welche Art der Stromversorgung wird bevorzugt, z.B. Lithiumbatterien, Alkalibatterien, NiMh-oder Lithium-Ionenakkus, welche Baugröße?
Wiederaufladbare Akkus wären in Ordnung aber am besten wäre eine direkte Stromversorgung über 12 Volt

* Damit zusammenhängend: Ist eine bestimmte Art der Regelung erwünscht?
D.h. soll die Lampe kontinuierlich dunkler werden oder ihren maximalen output bis zum Ende behalten (beides hat seine Vor- und Nachteile,
es gibt auch Zwischenlösungen)

Egal

* Welche Anspüche werden hinsichtlich der Helligkeit und der Laufzeit gestellt?
Möglichst hell

* Soll die Lampe über verschieden Leuchtstufen verfügen?
Sollen diese durch den Nutzer programmierbar sein?

Verschiedene Leuchtstufen wären nett aber nicht zwingend erforderlich

* Soll die Lampe über Strobe oder SOS Modi verfügen?
Nein

* Wie sollen die Leuchtstufen und/ oder Modi geschaltet werden, Klicken am Schalter, drehen am Kopf oder anderes?
Egal

* Wird eine bestimmte Schalterart bevorzugt: Clickie momentary/ forward/ reverse oder twisty, tailcapswitch oder sideswitch
Nein

* Soll die Lampe einen Clip haben, wenn ja, soll er bezel-up oder bezel-down montiert sein?
-

* Sind die Fähigkeiten oder das Interesse vorhanden, um die Technik evtl. den eigenen Bedürfnissen anzupassen?
Es kommt ganz auf die Änderungen an. Ich würde mir den Vorschlag mal anhören, denn erst dann kann ich entscheiden.

Noch ein paar eigene Worte
Ich bin seid einigen Tagen auf der Suche nach einer Laterne oder Tischleuchte mit der ich in der Nacht oder am Abend im Urlaub einen Tisch beleuchten kann.
Als erstes sind mir die Laternen von Black Diamond aufgefallen die hatten aber der großen Nachteil dass die Titan nur mit Batterien betrieben werden kann und bei den anderen sollte der Akku soviel kosten wie die Laterne selbst.:mad:
Also habe ich weiter gesucht und versucht eine Laterne mit externer Stromversorgung zu finden, da ich dann die Möglichkeit hätte die Laterne an meine Solaranlage zu hängen.
Dabei bin ich auf die Laternen von Coleman gestoßen.
Leider konnte ich keine genaueren Angaben zu der Stromversorgung finden, denn in der Beschreibung hat mich die Angabe
Nachtlicht auch im Ladezustand funktionstüchtig
abgeschreckt.
Also ich weiß nicht mehr wo ich noch suchen könnte und bin deshalb auf eure Hilfe angewießen.

Vielen Dank!!!

mFg m.F.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.