Leatherman Crunch - umtauschen?

Status
Not open for further replies.

kendonmcb

Mitglied
Messages
7
Hallo zusammen,

ich lese schon eine Weile mit, bisher im stillen Hintergrund. Jetzt hätte ich gerne mal ein paar Meinungen gehört...

Ich habe mir ein Leatherman Crunch bestellt, ingesamt mein viertes (grosses, neben dem Micra) Leatherman. Beim freudigen Auspacken und Begutachten habe ich zwei Kleinigkeiten entdeckt. Auf dem "Deckel" der Achse der Zange ist eine Kitsche, als wäre es mal hingefallen. Das stört mich nicht so besonders, ich habe vor das Crunch tatsächlich zu benutzen, es würde früher oder später ohnehin Spuren bekommen. Was mich schon eher stört ist die fehlende Symmetrie an der Zangenspitze. Ich denke man sieht auf den Fotos ganz gut was ich meine. Vom technischen Standpunkt her scheint es absolut in Ordnung, alles rastet sauber ein, die Klappwerkzeuge sind in Ordnung, deshalb zögere ich noch es zurückzuschicken... Was denkt Ihr, zurückschicken und auf ein besseres hoffen oder behalten und vergessen?

Die Kitsche:
crunch1.jpg


Die "gerade" Seite der Zange:
crunch2.jpg


Die "schiefe" Seite der Zange
crunch3.jpg


Die Asymmetrie der Zange:
crunch4.jpg
 
Wenn ich etwas kaufe für viel Geld , und die Dinger sind ja nicht umsonst , dann möchte ich auch Top ware haben. Oder man sagt mir von vornherein, das etwas ne Macke hat und der Preis dadurch niedriger ist . Dann kann ich es mir überlegen .
Ich würde es umtauschen
 
Vom technischen Standpunkt her scheint es absolut in Ordnung, alles rastet sauber ein, die Klappwerkzeuge sind in Ordnung, deshalb zögere ich noch es zurückzuschicken... Was denkt Ihr, zurückschicken und auf ein besseres hoffen oder behalten und vergessen?

Muss jeder selber wissen.

Ich merke nur mal an, dass in Zeiten vor Digitalkameras mit Makrofunktion Messer und Werkzeuge zum Schneiden und Arbeiten gebaut wurden. Und nicht, um auf Makroaufnahmen gut auszuschauen.

Pitter
 
das muss die zeit gewesen sein in der hersteller noch wert auf qualität und kontrolle gelegt haben... aber ich habe verstanden und eine entscheidung gefällt. hier kann zu, danke.
im übrigen ist das weit von makro entfernt, auf einer makroaufnahme würde man ganz andere dinge sehen und bewerten als eine verschliffene zangenspitze.
 
Status
Not open for further replies.
Back