Meine Schmiedepremiere

Simple Blades

Premium Mitglied
Messages
558
Am letzten Wochenende habe ich während eines Schmiedekurse mein erstes Messer geschmiedet.

IMG_20240220_134713_HDR~2.jpg


Es ist aus einem niedrig legierten Werkzeugstahl, wobei ich die genaue Sorte leider vergessen habe.
Es ist etwa 24 cm lang mit einer Klingenlänge von rund 11 cm. Der Griff hat eine Stärke zwischen 8 und 10 mm. Die Klingenstärke geht von 4 mm am Übergang zum Griff bis etwa 2 mm kurz vor der Spitze und am Übergang zum Anschliff. Vor dem Schleifen hatte die Klinge an der Schneidkante noch eine Stärke von etwa 1 mm. Der Anschliff geht auf etwa 10 cm Länge auf 0 und ist rasierscharf abgezogen.
Da das Messer hauptsächlich in der Küche zum Einsatz kommen wird, hab ich die Spitze und Schneide beim Schmieden weiter nach unten gezogen, damit man besser auf einer Unterlage schneiden kann.

Es liegt auch so schon gut in der Hand, aber es bekommt der Griffigkeit und Optik wegen noch eine Griffwicklung aus Leder und für den Transport noch eine Lederscheide oder einen Klingenschutz aus Holz. Das entscheidet sich später.
 
C45 ?

Bei meinem eintägigen Schmiedekurs hatte ich recht gemischte Gefühle, Erklärungen über die Kohle und Praxis mit verschiedenen Hämmern und Techniken am Amboss haben viel Spaß gemacht, man konnte sich austoben mit verschiedenen Größen, Fehlschläge waren zeitlich drin, aber alles nach dem Härten war chaotisch, Zuordnung welche Klinge gehört wem, zu wenig Bandschleifer für alle Kursteilnehmer, Finish mit Wartezeiten und dann Aufbruchstimmung ohne ordentlichen Abschluß.
 
Nein, die Sorte war's nicht. Bei meinem Kurs (bei Nico Runge, in der Nähe von Bruchsal) lief's echt gut. Gute Stimmung bei den Teilnehmern, genug Werkzeug für alle, verständliche Anweisungen, gute Organisation, gemeinsames Mittagessen vom Grill... Ich weiß noch nicht wann, aber ich werde da bestimmt noch mal hingehen. Ideen für Messer habe ich genug.
 
Hi,
war das ein Tageskurs oder ging der übers Wochenende?
Würde mich auch mal interessieren und Bruchsal liegt nicht so weit weg von mir

Gruß,
Thomas
 
So, der Griff ist fertig. 🙂 Hat etwas länger gedauert als gedacht, aber das ist auch kein Wunder wenn man das Material irgendwo verstaut und vergisst wo man es hingepackt hat. 😉 Auf jeden Fall liegt es mit der Wicklung deutlich angenehmer in der Hand und macht auch optisch mehr her.

Eine Lederscheide kommt auch sobald ich mit meinen anderen Projekten fertig bin. Oder auch zwischendurch. Mal sehen.

IMG_20240526_170053_HDR~2.jpg
 
Last edited:
Back