Poltergeist Works - Haunter

pitter

Forumsbetreiber
Staff member
Messages
14,528
Und nochwas aus Polen, das Haunter von Jakub Wieczorkiewicz - Poltergeist Works (http://www.poltergeistworks.pl/models.html) - Vorsicht, Hintergrundgedudel :hmpf:

  • Klinge 95mm, Stahl D2, 3mm dick
  • Beschichtung GunKote
  • Schalen aus G10
  • Edelstahlschrauben
  • Kydexscheide

BTW - es ist nicht ganz so knallig. Nikons habens halt mit der Farbe :). Aber weit weg ist das im Original nicht. Dezent ist jedenfalls was anderes. Jakub mag offenbar klare Linien und Kanten - muss einem gefallen, klar. Aber wer glaubt, das Ding liegt schlecht in der Hand täuscht sich. Das Haunter liegt mir in der Hand wie angegossen.

Dazu ists mal wieder ein Messer mit einer echten Spitze, also eben....spitz :)

Preislich auch im Rahmen, liegt so um die 180 Euro.

BTW, zum Thema Beschichtung: Wie man sieht, ist Kydex der Feind von Beschichtungen. Ich hab das Messer bisher nie benutzt, nur ein paarmal mit rumgespielt. Und schwuppsdi, hats ne Macke. Zum Glück lassen sich die Schalen abschrauben und so die Klinge recht einfach neu brünieren.

Pitter

DSC_0178.JPG


DSC_0172.JPG


DSC_0175.JPG
 
JA finde die Design von Jakub auch wirklich gut!

So schnell sollte Gunkote aber nicht runter gehen.

Habe damit ja auch schon einige Male rumexperimentiert und da macht ne Kydex nichts weiter.

Od ist seine Kydex zu eng?
 
Hi,

ja also das nenn' ich mal erfrischendes Messerdesign, gefällt mir sehr gut, Orange als Grifffarbe ist sowieso kaum zu übertreffen.
Das mit der Brünierung ist allerdings schade, früher oder später nützt sich aber eh jede Beschichtung ab und ein derartiges Messer soll ja auch benutzt werden.

Greez
Wischi
 
......und es ist mal wieder soweit. Wahnsinn schaut das gut aus.
Schlichtes Design das trotzdem oder gerade deswegen ein Augenschmeichler ist. Und der Preis is ja wohl auch mehr als nur ok.
Ist schon auf meiner Liste.
 
Back