Rat-Tomahawk

yaammoo

Mitglied
Meine aktive Schmiedezeit liegt ja schon etwas zurück. Ich hatte aber noch einen Tomahawk(?) -Kopf rumliegen, der mir damals nach dem Härten und vor dem Anlassen runtergefallen war und bei dem natürlich was ausgebrochen war. Da mich das nach der vielen Arbeit so frustriert hatte, hat der jetzt bestimmt 12 - 13 Jahre so rumgelegen. Vor ein paar Monaten konnte ich aber extrem günstig einen Nabertherm Ofen kaufen. Dann habe ich mich auch nochmal des Kopfes angenommen und die gesamte nötige WB durchgezogen. Jetzt habe ich mir daraus einen schönen, handlichen und führigen Rat-Tomahawk gebastelt, der hier im Garten sicherlich beste Dienste leisten wird.
Hier nun ein Bild: (Gesamtlänge beträg 50 cm, Kopflänge 16,5 cm, Gewicht beträgt 620 Gramm, Stiel ist aus Haselnuss aus dem heimischen Garten.)