selbstgemachtes Kogatana

Shango

Mitglied
Sooo, Hallo an alle,
jetzt ist es endlich soweit, nach vielen Fragen im Forum: Mein Kogatana ist fertig.
Zum Messer:
Länge: 17 cm
Klingenlänge: 5 cm
Griffmaterial: Rattan
Stahl: Feilenstahl

Hier Bilder:
http://imageshack.us/photo/my-images/834/pict3199.jpg/
Das ist vor dem Härten und schleifen, noch unfertig...

http://imageshack.us/photo/my-images/825/pict3203.jpg/
Das ist nachdem ich den Hohlschliff mit dem Dremel vorgeschliffen habe...

http://imageshack.us/photo/my-images/192/pict3206.jpg/
Das ist nach dem Härten und dem nachschleifen des Hohlschliffs mit einem Wasserstein. Folglich ist die Seite jetzt mit doppeltem Hohlschliff ausgestattet, womit ich sehr zufrieden bin. Allerdings sieht der Schliff auf dem Bild gerade bisschen komisch aus...

http://imageshack.us/photo/my-images/716/pict3205.jpg/
So und das ist die andere Seite nach dem (vor-)letzten Schliff...

Den Hohlschliff habe ich auf Rat von Ookami (Danke für die Informationen) mit dem Dremel vorgeschliffen. Habe dafür einen Kugelaufsatz verwendet. Allerdings war der Schliff damit recht schwer sauber abzugrenzen, weshalb ich nochmal nach dem Härten mit einem Wasserstein nachgeschliffen habe. Der Hohlschliff ist ziemlich gut gelungen, also ich hatte nicht erwartet ihn so hinzukriegen,..bin damit ziemlich froh :D
Die Rattanwicklung ist vor 2 Stunden drangekommen.

Falls Fragen sind, bitte fragt.
Auch über Kommentare zum Messer freue ich mich natürlich :D
Es werden demnächst noch 2 weitere Messer von mir vorgestellt, allerdings sind die im Moment, mangels Zeit, kurz vor der Fertigstellung in ihrem Entwicklungsprozess stecken geblieben.

Schöne Grüße Shango
 

D.Frentzel

Mitglied
Die Ernsthaftigkeit mit der du dein Messer hier vorstellst und wie du dein Stahl bearbeitet hast (Dremel) ringen mir Absoluten Respekt ab.:super:



Gruß Dirk
 

peter49

Mitglied
Grüß Dich Shango,

also was Du da vorstellst ist doch echt gut.
Du hast Dich was getraut.
Dir gefällt es, Du weißt was es an Arbeit und Erfahrung bedeutet. Das es anderen gefällt , übrigens mir auch, hast Du erfahren.
Da wird immer jemand sein der Kritik übt die man zu schnell falsch deutet. Ich hab selber erst grade angefangen und meinen Erstling ins Forum gestellt. Das war in der Resonanz genau wie bei Dir, positiv und aufbauend. Aber der ein oder andere musste dann doch etwas mäkeln.
Dazu ist das Forum aber da. Du stellst Dein Baby vor und damit zur Diskussion. Du forderst Resonanz und bekommst die dann auch.
So soll das sein.
Weiter viel Spaß.
Gerd Peter