Springmesser in Damast und Hirschhorn, oder mein erster Springer

MattesB

Mitglied
Beiträge
98
Hallo zusammen!

Ich bin nun auch einmal wieder dazu gekommen ein Messer zu bauen.
Dabei habe ich mir ein Projekt ausgesucht welches mich einiges an Nerven gekostet hat.

Es sollte ein Springmesser werden. Zudem sollte auf jeden Fall noch ein Kapselheber, bzw. Flaschenöffner verbaut werden, da dieses wohl das am zweithäufigsten benutzte Werkzeug an meinem Sportmesser, Vic usw. ist :D .

Die Idee zu dieser Art von Messer kam mir als ich die tolle Dokumentation: Der letzte seines Standes, Der Messerschmied, gesehen hab. Kann die Reihe übrigens sehr empfehlen. :super:

Die Klinge besteht aus einem ca. 100 lagigen Damast aus 1.2842 und 1.2796, in den ich ein Paar Senkungen gemacht und anschießend wieder überschmiedet habe.

Der Kapselheber ist aus 1.2842 und die Federn aus einer KFZ Spiralfeder. Die Backen und Nieten sind aus Neusilber und die Platinen aus Messing. Ganz in Tradition der alten Solinger Messerhersteller.

Die Klinge springt heraus und verriegelt wenn man den kleinen Hebel oder Drücker am Flaschenöffner drückt.

Nun erstmal ein Paar Bilder.

dscf0196ve.jpg

By mattesb83 at 2012-01-06

dscf0203x.jpg

By mattesb83 at 2012-01-06

dscf0202n.jpg

By mattesb83 at 2012-01-06

dscf0200s.jpg

By mattesb83 at 2012-01-06

dscf0205f.jpg

By mattesb83 at 2012-01-06

Ich hoffe es gefällt euch,

Gruß

Mattes
 

AchimW

Mitglied
Beiträge
3.529
Tolles Messer und eine Menge guter Ideen prima umgesetzt.

Ich hätte alleerdings den Flaschenöffner oder einen Korkenzieher als Springer ausgeführt. Klinge hat doch jeder. :D
 
G

gast

Gast
Fantastisch! Ein wirklich schicken Springer hast Du da gebaut, und vor allem mit hohem Nutzwert.
 

MichaB8

Mitglied
Beiträge
337
Da kann ich mich nur anschließen. Ein fantastisches Messer.

Der Damast passt einfach wunderbar zum Horn und den sauber polierten Neusilberteilen. Hast Du die Backen auch verlötet?

Ansonsten bleibt mir nur zu sagen:
Weiter so!

Bis dann,
Micha
 

MattesB

Mitglied
Beiträge
98
Hallo zusammen!

Vielen Dank für das Lob. Habe mich sehr darüber gefreut!

@micha: Es ist natürlich nicht mein erstes Messer überhaupt, sondern nur mein erstes Springmesser. Sorry, falls das so rübergekommen ist.

@AchimW: Komisch, du bist nicht der erste der das vorschlägt. :D

@MichaB8: Ja, die Backen sind mit Silberlot hartverlötet.
 
Zuletzt bearbeitet:

fshamburg

Premium Mitglied
Beiträge
1.381
Toll!
Moderne Umsetzung eines klassischen Konzeptes. :super:
Mir kommen immer ein bisschen die Tränen, wenn ich an die aktuelle Gesetzeslage denke, angesichts solcher gebrauchstüchtiger Meisterwerke.

Gruß Frank