Taschenklapper mit Carbonstahlklinge und Schraubendreher

Waldsepp

Mitglied
Messages
3
Guten Abend,
bitte gebt mir einen kurzen Hinweis, falls dieses Thema hier bereits behandelt wurde.

Ich bin auf der Suche nach einem schneidfreudigen Klappmesser, Klinge aus Carbonstahl, die im besten Fall verriegelt und ballig geschliffen ist. In der Art des Opinel No. 9 oder Droppoint, gerne auch etwas dicker, höchstens 3mm stark und 9cm lang.
Außerdem soll ein Schlitzschraubendreher (mit Kapselheber) mit an Bord sein, gerne auch noch weitere Werkzeuge.

Das Otter Mercator Multi klein habe ich mir bereits angeschaut, allerdings finde ich hier die Klinge etwas kurz für die Lebensmittelzubereitung und die Handlage insgesamt durch die mittige Verriegelung nicht ideal für Schnitzarbeiten.
Ein Victorinox 111mm mit Carbonstahl (außer die Damastklingen) habe ich leider noch nicht gefunden ;)

Gibt es evtl. bereits Modelle aus anderen traditionellen Solinger Schmieden (wie von Hartkopf, Puma, Herder, etc.) oder Kneissler etc.?
 
Back