Wie alt ist dieses Spyderco Endura?

Taperedtang

Mitglied
Hallo,

ich bin schon seit langer Zeit Besitzer eines gebrauchten Spyderco Enduras. Ich vermute, dass es eines der früheren Endura Modelle ist. Es ist beeindruckend wie stabil dieses Messer ist. Obwohl schon jahrelang im Gebrauch, wackelt da überhaupt nichts. Kann mir jemand sagen, wie alt dieses Messer ungefähr sein könnte?

[/URL][/IMG]
[/URL][/IMG]
[/URL][/IMG]
[/URL][/IMG]
[/URL][/IMG]

Grüße

Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter1960

Moderator Spyderco Forum
Genau so ist es Florian.

Die schlanken Clips brachen bei Gebrauch den Messerbesitzern immer wieder gerne ab und man (Spyderco) lernte daraus und machte in der Produktpflege die Clips stabiler (breiter). FRN hält eh von Haus aus viel aus, aber was die Endverbraucher in der Realität anstellen, ist halt doch noch eine eigene Hausnummer.

Wenn die Messer wegen abgebrochener Clips "reklamiert" wurden, hat Spyderco kurzerhand Standard-Metallclips genommen und diese mit Schrauben am FRN-Griffstück festgemacht. Sieht nicht so toll aus, erfüllte aber den Zweck und war mMn sogar kulant.

Dass es sich nicht wirklich um einen Konstruktionsfehler handelt, im Sinne einer tatsächlichen Schwachstelle, sieht man ja am Endura vom Matthias und an etlichen mir bekannten Modellen aus Endura/Delica/Dragonfly, die trotz Verwendung heil geblieben sind. Da sind halt die Leute nicht mit ihren (vermutlich nach außen) angeclipten Messern irgendwo hängen geblieben.

Ich zum Beispiel mag diese Kunststoffclips sehr, weil man mit ihnen schwerlich etwas zerkratzen kann, wenn man sich wo durchzwängt oder unbeabsichtigt ankommt. Und ja, mein Pro Grip ist immer noch heil ... :p
 

chamenos

Super Moderator
Moin

Dass es sich nicht wirklich um einen Konstruktionsfehler handelt, im Sinne einer tatsächlichen Schwachstelle, sieht man ja am Endura vom Matthias und an etlichen mir bekannten Modellen aus Endura/Delica/Dragonfly, die trotz Verwendung heil geblieben sind. Da sind halt die Leute nicht mit ihren (vermutlich nach außen) angeclipten Messern irgendwo hängen geblieben.

Das Endura full serrated war das erste Messer in meinem Leben, wo ich die "heilige" Rüdiger-Nehberg-Regel, dass ein Messer nicht mehr als 50,-DM kosten soll, gebrochen habe.

Der Clip war nach nicht ganz zwei Monaten abgebrochen ;)

Und ich habe wirklich noch nie ein Messer außen an die Hose geclippt. Es hat artig in der Hosentasche gesteckt... ich bin auf der Leiter abgerutscht... und da war er dann ab :hopelessness:

Aber für den Vergleich, und damit alle wissen, wovon wir reden ;)




Gruß
chamenos
 

Anhänge

  • endura.jpg
    endura.jpg
    301,5 KB · Aufrufe: 190

Peter1960

Moderator Spyderco Forum
Der Clip war nach nicht ganz zwei Monaten abgebrochen ;)

Und ich habe wirklich noch nie ein Messer außen an die Hose geclippt. Es hat artig in der Hosentasche gesteckt... ich bin auf der Leiter abgerutscht... und da war er dann ab :hopelessness:
Da fragt man sich schon, warum Leiternabrutschen nicht im Lastenheft der Clipdimensionierung stand, wo doch jeder weiß, dass das alltäglich ist ... :D