Zwei Petty's aus SB1

Jaeger-Knives

Premium Mitglied gewerblich
Messages
310
Hallo zusammen,

Ich mache hier mal einen WIP thread über das aktuelle Projekt auf.
Wie der Titel sagt, zwei Petty's aus SB1. Den Rest vom Niolox hatte ich noch aus einem vorherigen Projekt über und ich denke das passt dafür ganz gut. Härten lasse ich es bei Jürgen Schanz da ich das selbst nicht hinbekommen mit meinen Mitteln.
Da ich aber nochmal SB1 nachbestellt habe, ebenfalls bei Jürgen, mache ich auch diese Rohlinge (anderes Thema) erst fürs härten fertig und schicke dann alles zusammen weg. Spart Versandkosten, bin ja n Fuchs 😄



Gruß Fabian ✌️
 
Ging heute weiter mit den Zwergen.
Ich hab den taper flach, längs abgezogen und auch den anschliff, soweit wie ich mich am BS traue.
Dann ging's auf die Bank. Das Finish auf den Bildern ist 1000er DMD. Wenn alle Seiten fertig sind, werde ich alles vertikal, ballig verblenden. Mal schauen ob ich es als endfinish längs abziehe 🤔






 
Da jetzt noch nen Griff aus Stabilisierte Pappel dran und fertig wäre der Hingucker 👍
Da können mmt Bisl was anderes stabilisiertes ran 😄 und ich werde noch vertikal "Convexen" (nennt man das so? 🤔😄)
Sieht so eigentlich auch ganz schick aus....aber nee
 
So, nu sind se fertig 😄
Zwillinge würde ich sie nicht nennen, da es doch hier und da Unterschiede gibt. Einmal bei den Klingenstärken (gemessen am Kehl Bereich) und auch bei den Griffen. Ein bisschen höher hier und dicker da. Hängt natürlich auch immer bisl vom Material ab, da auch die selten identische maße haben.
Aber ich lasse erstmal paar werkstatt Schnappschüsse für sich sprechen.

















https://i.postimg.cc/FznxKcZ2/PXL-20231117-131254585-PORTRAIT.
jpg



Gruß Fabian ✌️
 
Echt super gelungen!
Ich wollte immer wieder mal ein Petty kaufen und hab dann doch nicht das richtige gefunden. Und wenn ich mir Deine Bilder ansehe, dann weiß ich auch warum...

Chapeau,
Andreas
 
Back