• Wenn Ihr im Marktplatz was anbietet, kann es schonmal vorkommen, dass potentielle Käufer euch kontaktieren wollen.
    Falls jemand in seinem Nutzerprofil explizit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme sperrt (per default ist das nicht so), dann wird das schwierig.

    Und weil mich in letzer Zeit wieder mehr Mails in der Sache erreichen, steht das mal so als Info hier ;)

    *Ich* fummel natürlich nicht in Benutzerprofilen rum. Und ich spiel auch nicht man in the middle. Fragen diesbezüglich zwecklos.

    Servus
    Pitter

Besondes, Individuelles, handgeschmiedetes Messer gesucht

Mehlwurm81

Mitglied
Beiträge
75
Meine Fragen häufen sich die Letzte Zeit etwas. ich hoffe ich werd damit nicht nervig...:rolleyes:
Es geht um Folgendes:

Mein langjähriger Kollege verlässt und am 23.02 und wir (seine Kollegen, Kolleginnen und Ich) wollen ihm zum Abschied ein Messer schenken.
Meine Idee war da gleich ein Handgeschmiedetes, da es doch was besonderes ist. Eins von der Stange kann er sich selber kaufen...
Mir fällt in dem Zusammenhang nur ein Tosa Hocho ZAKURI ein.

Unser Budget liegt vorraussichtlich bei (leider nur) 100-150€ Das schränkt die Auswahl natürlich kräftig ein.

Zu meiner eigentlichen Frage:
Kennt hier jemand zufällig weitere Messer/Schmiede in der Preisklasse? da bin ich wirklich auf Eure Hilfe angewiesen.

-Danke mal im Vorraus_
 

tiffel

Mitglied
Beiträge
2.503
Kanetsune Nakiri, Mizuno Santoku (125€), Sirou Kamo Santoku (dürfte vom preis knapp werden), Kobayashi Santoku , Tadafusa Santoku,

Soll es eigentlich ein traditionelles sein? Mehr Angaben wären nicht schlecht. Rostfrei, rostend?
 

akiem

Mitglied
Beiträge
1.265
Meine Fragen häufen sich die Letzte Zeit etwas. ich hoffe ich werd damit nicht nervig...:rolleyes:
Es geht um Folgendes:

Mein langjähriger Kollege verlässt und am 23.02 und wir (seine Kollegen, Kolleginnen und Ich) wollen ihm zum Abschied ein Messer schenken.
Meine Idee war da gleich ein Handgeschmiedetes, da es doch was besonderes ist. Eins von der Stange kann er sich selber kaufen...
Mir fällt in dem Zusammenhang nur ein Tosa Hocho ZAKURI ein.

Unser Budget liegt vorraussichtlich bei (leider nur) 100-150€ Das schränkt die Auswahl natürlich kräftig ein.

Zu meiner eigentlichen Frage:
Kennt hier jemand zufällig weitere Messer/Schmiede in der Preisklasse? da bin ich wirklich auf Eure Hilfe angewiesen.

-Danke mal im Vorraus_

was meinst du den mit handgeschmiedet?
für 100-150 euro wüsste ich keinen schmied der dir sowas von Hand schmiedet und fertig macht, damit du etwas besonderes hast.
 

Mehlwurm81

Mitglied
Beiträge
75
Danke!-
Das Tadafusa und das Kobayashi sehen mal sehr gut aus. Beim Tadafusa würde es sogar noch für das Set reichen. Für weitere Vorschläge wäre ich natürlich trotzdem offen.

(Zu einer Diskussion was Handgeschmiedet ist und wie teuer ein Messer sein "muss" lass ich mich jetzt mal nicht hinreisen, dazu gibt es hier genügend Threads.)
 

akiem

Mitglied
Beiträge
1.265
na dann solltest du doch besser einen aussagekräftigen thread titel, oder ein anderes anforderungsprofil wählen für ein messer das du da suchst.
tadafusa und konsorten die du da erwähnst, haben mit besonders… individuell… handgeschmiedetes.. messer soviel zu tun wie ein teppichmesser mit einem santoku.
 

MrX

Beiträge
85
(Zu einer Diskussion was Handgeschmiedet ist und wie teuer ein Messer sein "muss" lass ich mich jetzt mal nicht hinreisen, dazu gibt es hier genügend Threads.)

Umso eigenartiger, dass Du dennoch diesen vollkommen unmöglichen Wunsch offerierst.

Für max. 150,-€ gibt es gute Massenartikel. Aber kein individuelles, handgeschmiedetes Unikat.