Ein kleiner Aikuchi

Also, Tobse, das ist echt gelungen. Das wär doch auch was für den Stahl 1.2562....
Also, die Sache mit den Bändern und den Knoten, das stell ich mir schon aufwändig vor.
Kompliment, sowas ist toll, kann man immer dabeihaben, schneidet eigentlich alles, oder?
 
Eben ist die Concealex-Scheide für den Aikuchi fertiggeworden. Das Concealex hat eine, wie ich finde sehr coole, glatte Carbonfiber-Oberfläche. Um ein Verkratzen der Politur zu vermeiden, habe ich zwei Paneele aus Filz vor dem Umklappen des Concealex auf die Innenseiten geklebt.
Dadurch entsteht ein deutlich spürbarer Zugwiderstand, der sich anders anfühlt als das bei Kydex sonst typische Einrasten.

Munter bleiben,
Tobse!
 

Attachments

  • aikuchi-scheide.jpg
    aikuchi-scheide.jpg
    19.6 KB · Views: 199
Back