• Wenn Ihr im Marktplatz was anbietet, kann es schonmal vorkommen, dass potentielle Käufer euch kontaktieren wollen.
    Falls jemand in seinem Nutzerprofil explizit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme sperrt (per default ist das nicht so), dann wird das schwierig.

    Und weil mich in letzer Zeit wieder mehr Mails in der Sache erreichen, steht das mal so als Info hier ;)

    *Ich* fummel natürlich nicht in Benutzerprofilen rum. Und ich spiel auch nicht man in the middle. Fragen diesbezüglich zwecklos.

    Servus
    Pitter

Erfahrungen mit Böker Speedlock

tolegen

Mitglied
Beiträge
225
effect

Ja, das war ernst gemeint.
Schreib mir ne Mail mit deiner Postadresse, dann schicke ich es Dir, packe einen Zettel mit meiner Bankanschrift rein und Du überweißt mir 3 Euro oder so.
Die Klinge ist noch in Ordnung, ob sie verzogen ist weiß ich allerdings nicht!

Gruß
 

lorbas

Mitglied
Beiträge
65
Laßt mich auch noch mal ein bißchen abkotzen:

Mein (irgentwann später billig verkauftes) Speedlock war definitiv das stumpfeste Messer welches ich jemals gekauft hatte. Out of Box war es 'sharp as a marble' !
Und aufgrund des Klingenspiels eignete es sich eigentlich mehr als Percussion-Instrument (man konnte damit wirklich klar vernehmbar einen Rhytmus wackeln)als als Messer.

Gruß

lorbas

P.S.: Über die letzten beiden Puma Messer welche ich in meinem Leben in den Händen hatte könnte ich Ähnliches berichten.
 

Slick

Mitglied
Beiträge
194
Also ich habe ( ja habe ) ein speedlock, und kann nur bestätigen das das Klingenspiel super ist ( sollange man viel spiel mag )
auch mit einer Ats-34 klinge war es noch da , toll!!
Die ats klinge an sich war allerdings schön scharf, leider wohl zu hart da mir ein Stück, hinten, an der Fehlschärfe, ausbrach...

Ausserdem ist Ats michts für einen EDC, ich hatte das ding 1,5 jahre jeden tag dabei, und benutzt, und alle 5 tage könnte ich rostfelcken von der Klinge schrubben...., Ats ist seitdem nur noch bedingt zu empfehlen.. ( JA auch bei den microtechs sieht man schnell flugrost)
 

Odin

Mitglied
Beiträge
420
@slick, was hast du denn mit der klinge gemacht das da ein stück rausgebrochen ist?
 

effect100

Mitglied
Beiträge
104
Danke tolegen,
das Speedlock ist angekommen. Ich oute mich ja ungern, aber ich hab auch schon welche verkauft.:(
Wenn ich gewußt hätte, dass die nicht alltagstauglich sind...
Alles wie beschrieben: schönes großes Klingenspiel, schlecht verarbeitete Kinge (hat verarbeitungsriss an der Fehlschärfe), Holzeinlagen mit Spalt (als Dreckfänger), naja unds Alu muss ich mal polieren, vielleicht wirds wieder. Aber das Böker Zeichen ist sauber eingestantzt:super:


Gruß