Friedrich Herder guillochiert

torel

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Es wurden nicht nur silberfarbene Schalen aus Edelstahl oder Neusilber guillochiert, sondern zuweilen auch Messing, wie an diesem Exemplar von Friedrich. Abr. Herder zu sehen.
 

Anhänge

  • Messing guillochiert 3.jpg
    Messing guillochiert 3.jpg
    45,6 KB · Aufrufe: 254
  • Messing guillochiert 4.jpg
    Messing guillochiert 4.jpg
    56,8 KB · Aufrufe: 313

cut

Premium Mitglied
Guillochiert

Guillochierte Gentlemans Messer hatten nicht nur bei Solinger Herstellern eine große Bedeutung,
hier ein englisches Exemplar als Schlüsselanhänger von Richards / Sheffield:
SheffieldRICHARDSguillochiert.jpg


Grüße
cut
 

ingoweimar

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Ich habe auch noch so ein paar Teile( knapp 6 cm gross) hier rumliegen.
Es waren mal mehr als 5 Stück, sind wohl welche abhanden gekommen.
messerklein.jpg


Hersteller ist unbekannt, steht nur Made in Germany drauf. Waren vielleicht mal für Werbeaufdrucke vorgesehen.
 

torel

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

ein DOVO/Teufelskerle
 

Anhänge

  • DSC06686.jpg
    DSC06686.jpg
    100,8 KB · Aufrufe: 284
  • DSC06829.jpg
    DSC06829.jpg
    73,1 KB · Aufrufe: 189

torel

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

J. A. Henckels
 

Anhänge

  • JA..MF.jpg
    JA..MF.jpg
    100,8 KB · Aufrufe: 196
  • JA.MF.jpg
    JA.MF.jpg
    99,1 KB · Aufrufe: 224

fshamburg

Premium Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Weiter geht´s:
Gruß Frank
 

Anhänge

  • Giesen&Forsthoff.JPG
    Giesen&Forsthoff.JPG
    136 KB · Aufrufe: 251
  • Giesen&Forsthoff (1).JPG
    Giesen&Forsthoff (1).JPG
    149,9 KB · Aufrufe: 252
  • Giesen&Forsthoff (2).JPG
    Giesen&Forsthoff (2).JPG
    177,7 KB · Aufrufe: 221
  • Giesen&Forsthoff (3).JPG
    Giesen&Forsthoff (3).JPG
    175 KB · Aufrufe: 230

torel

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Die guillochierten Taschenmesser sind in den 1930er Jahren in Mode gekommen. Der Herr von Welt trug sie in der Westentasche seines schicken Anzuges, die Frau von Welt in der Handtasche. 2 Auszüge aus einer Werbebroschüre der Firma Böker 30er/40er Jahre.
 

Anhänge

  • Für den Herrn.jpg
    Für den Herrn.jpg
    52,4 KB · Aufrufe: 322
  • Für die Dame.jpg
    Für die Dame.jpg
    63,1 KB · Aufrufe: 299

Croco

Premium Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Weiter gehts..

1. Felix Solingen mit Zigarrenschneider.
2. Gebr. Hoppe mit Ampullensäge

Gruß
croco
 

Anhänge

  • guilloch1.jpg
    guilloch1.jpg
    111,3 KB · Aufrufe: 326
  • guilloch2.jpg
    guilloch2.jpg
    74,2 KB · Aufrufe: 270

ingoweimar

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Als "Beilage" beim letzten Messerkauf im Paket drin. Ein richtig schönes Klaas-Messer:
klaas1.jpg
 

fshamburg

Premium Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

@Ingo
Was kaufst Du für Messer? Bei mir liegt höchstens mal ein Mini-Tütchen Gummibärchen drin :glgl: .
Gruß Frank
 

ingoweimar

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Das ist leicht erklärt, da der Verkäufer die Messer, die ich haben wollte nicht mehr da hatte, lag das als Entschädigung bei. Und damit war ich auch zufrieden.
 

cut

Premium Mitglied
Gentleman's Knife Guillochiert

Gntleman's Knives - Herrenmesser gab es auch als Taschenmesser.
Hier ein Exemplar von Böntgen & Sabin "BONSA":

BONSASpringmesser.jpg


BONSAGriff.jpg


cut
 

fshamburg

Premium Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Ist das ein Springmesser? Gefällt mir jedenfalls sehr gut.
Gruß Frank
 

cut

Premium Mitglied
AW: Gentleman's Knife Guillochiert

Gntleman's Knives - Herrenmesser gab es auch als Taschenmesser.
cut


@ Frank

mein Text hätte natürlich lauten sollen:

Gentleman's Knives - Herrenmesser gab es üblicherweise als flache, manuell zu öffnende mehrklingige Schließmesser. Aber es gab auch guillochierte Springmesser.

Dieses in den 1950er Jahren von Böntgen & Sabin herausgebrachte Modell gab es auch mit einer klappbaren Parierstange.

Grüße
cut
 

torel

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Sieht elegant aus. Wirkt auf dem Bild recht schmal. In realiter auch?
 

ingoweimar

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

@Ingo
Was kaufst Du für Messer? Bei mir liegt höchstens mal ein Mini-Tütchen Gummibärchen drin :glgl: .
Gruß Frank

Jetzt verstehe ich Deine Verwunderung. Bei dem zusätzlichen Klaas-Messer handelt es sich ja um ein Klaas-Herrenmesser (auch gentleman knife genannt)
Da hat der Trödler aber sich mächtig vertan, mir das Messer zu schenken:


Jetzt freut sich hier Einer. :super:
 

torel

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Wie ich mir gedacht habe, ein schmales elegantes Springmesser im klassischen Look. Da passt auch die Guillochierung bestens:super:
 

ingoweimar

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Habe mir jetzt dieses Messer von Mikov ergattert:
mikov.jpg

Nur die Maße sind etwas größer, als bei meinen restlichen Messern dieser Art.
geschlossen : 9,6 cm
grosse Klinge : 6,8 cm
kleine Klinge : 4,3 cm

Sobald es da ist, kommt ein besseres Bild.
Gruß Ingo
 

torel

Mitglied
AW: Friedrich Herder Guillochiert

Gut dann will ich auch mal international bleiben. Cut hat ja bereits ein Messer von Richards, Sheffield vorgestellt (wobei die Firma von einem Deutschen, einem Familienmitglied der Gebr. Richartz, Solingen, begründet wurde), hier ein anderes Exemplar aus Sheffield, von den Pinder Brothers.

Guillochierte Taschenmesser wurden im englischen übrigens als "engine turned" bezeichnet.
 

Anhänge

  • sheff4MF.jpg
    sheff4MF.jpg
    74,9 KB · Aufrufe: 256