No5 entsteht: Wickelmikarta [epoxy, micarta, laminieren]

hiho,
also ich habe extra nicht dick gewickelt, ich will nämlcih überhaupt gar nicht abschleifen.
das würde einen glatten, "seifigen" griff ergeben und die schöne rutschfestigkeit wäre dahin.
das ist halt ein etwas anders konzept als "richtiges" wickelmicarta, mehr eine stablilisierte textile wicklung.
nach dem ersten tränken und aushärten habe ich ein paar stellen zurechtgeschnitzt, die beim wickeln etwas überstanden und dann noch mal mit harz überzogen. jetzt ist alles "dicht" und das griffgefühl ist wegen der gewickelten oberfläche super.

aber hübsch findedn's die meisten wohl net... ;)

bild kommt, wenn mein webspace-anbieter aufhört zu spinnen
:hmpf:
 
Last edited:
Heisst Wärmebelastbarkeit 65 C bei den Epoxidharzen, dass mir das Teil wegschmilzt, wenn ichs mal in der Sonne liegen lasse?

P.S. Welche Kombination ist empfehlenswert?
 
Da wir nicht mehr in der Galerie sind, noch 1 Tip für Griffigkeit-Fetischisten:
Den Griff mit dickflüssigerem Harz einschmieren und Micartaspänne/gröberen Schleifstaub drauf streuen (wie Kokosraspeln auf einem Kuchen). Nach einigen Minuten im Harz nicht eingebettete Partikeln wegpusten und aushärten lassen. Sieht nicht schön aus, ist aber ziemlich rutschfest. Man kann das Gleiche auch mit Glasperlen machen, denke ich mal.
@HankEr: Ich habe eine Meinung und da stehe ich dazu. Ich finde es nicht schön. Aber auch nicht schlimm. :hmpf: Und natürlich würde ich es gern IRL in der Hand nehmen.

Gruss,

DE
 
@ deadlyedge:

wie hast du eigentlich diese abgefahrene farbkombination bei deinem trainingsmesser hin bekommen?

sieht ja ziemlich goil aus!!

bernd
 
here we go:

3mm 1.2842 mit rustikalem:D finish und epoxid-stabilisiertem bundeswehr-unterhosen-griff.:eek:

edc1.jpg


derzeit mein edc, mittels der kydexscheide hinter der brieftasche getragen.

chön charf!:teuflisch

PS: in wirklichkeit ist die klinge 10 und der griff 9cm lang...:rolleyes:
 
@dcjs: cooles Messer, gute Idee, mein ich ehrlich. Man könnte natürlich auch die Wicklung aus Rohhaut machen, aber die Wicklung mit Epoxid zu stabilisieren hat auch was.
 
Back