Rezept zum Leder imprägnieren

cook

Mitglied
Beiträge
19
Arbeite gerade an einer Scheide für mein Esee 6 und werde auch da
die Paste auftragen. Ein Bild gibt es dann wenn sie fertig ist.

Gerade fertig geworden. Die Scheide habe ich 3x mit der Berglandmischung behandelt.





Das Leder ist schön nachgeddunkelt und fühlt sich wieder sehr seidig an. Wasser perlt an der Scheide einfach ab.

Fazit: Die Mischung aus Sojaöl und Bienenwachs ist eine praktikable und billige Lösung für mich. Der Farbton nach dem Behandeln gefällt mir und die Scheide wird wasserabweisend. Im Winter werde ich dann sehen, wie sich die Scheide in den österreichischen Alpen bei niedrigen Temperaturen bewährt.