messer von der polizei eingezogen!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Matthias

Mitglied
Tut mir leid, aber irgendwie kommt mir die ganze Sache etwas "spanisch" vor.

Ich war selber schon vor Gericht, als Zeuge allerdings. Ich ging ungeniert mit meinem Endura in der Jeans Tasche (hinten rechts) in den Gerichtssaal, hat niemand interessiert.

Wo war denn die betreffende Verhandlung, von wegen Sicherheitsvorkehrungen?

Wer war angeklagt, und weswegen? (Natürlich erwartet niemand hierauf eine Antwort).

War`s vielleicht der Hochsicherheitstrakt von Arkem? War Batman auch dabei?

Sorry, aber wegen einem simplen Klappmesser wegen unerlaubten Waffenbesitz belangt zu werden klingt mir unwahrscheinlich. Da sind wohl nicht alle Fakten auf dem Tisch.

Möchte niemand angreifen, aber hier stimmt etwas nicht.

Matthias.
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Ich schliess das Thema. Wenns was interessantes zu melden gibt, bitte mail an mich, ich machs dann natuerlich wieder auf.

Gruesse
Pitter

[HankEr: Nachtrage 2004-01-22: s.a. Das Happy-End]
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.